video
play-rounded-fill
 

Wishing Wells: Soundbox präsentiert die Metalband mit dem Schlagzeuger-Growler

Lass das deine Freunde wissen!


Band im Talk | Heute präsentieren wir euch in unserer Soundbox die Band Wishing Wells, die mit ihrem alternativen Metal ordentlich einheizt. Die vier Jungs – Liam, Massimo, Clemens und Quentin – verraten uns, wie sie sich gefunden haben, was sie inspiriert und was sie von anderen Bands unterscheidet.

31.05.2023 | Der Name Wishing Wells, zu Deutsch Wunschbrunnen, kam ihnen spontan in den Sinn, als sie auf einem Acker das gleichnamige Lied von Parkway Drive hörten. Sie erklären, dass sie mit ihrem Namen ausdrücken wollen, dass sie ihr Leben und ihre musikalischen Einflüsse in ihre Songs einfließen lassen.

Ihr Stil ist schwer zu definieren, denn sie experimentieren gerne mit verschiedenen Elementen und haben keinen Bock auf Schubladen.

Aber eines ist sicher: Es ist laut und es macht Laune!

[ratings]

Ein Highlight der Band ist ihr Schlagzeuger Liam, der nicht nur trommelt wie ein Tier, sondern auch noch growlt wie ein Löwe. Eine Kombination, die man dieser Form nur sehr selten sieht bzw. hört.

 

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

SOUNDBOX on tour | DJ Paul Keen – der Streamingmillionär

Soundbox | Ein namhafter DJ und Musikproduzent kommt aus … Forst? Mit über 670.000 monatlichen …

Hide picture