fbpx

WILLI Reportagen

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den

Bruchsal | Glockengießerei Allmers

Allmers Glocken Glockengießerei Bruchsal

Vivos voco.  Mortuos plango.  Fulgura frango. | Lebende rufe ich. Tote beklage ich. Blitze zerbreche ich. (Motto von Friedrich Schiller für sein „Lied von der Glocke“ nach der Inschrift der großen Glocke im Münster zu Schaffhausen) Elfriede Debatin ist Jahrgang 1944, also keine unmittelbare Zeitzeugin des Bombenangriffes auf Bruchsal am 1. März 1945. Sie möchte vom Schicksal ihrer Familien berichten. …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Sprungbrett Regionalfernsehen

Daniel Herzog | SPOX/DAZN

Reportage | Vom KraichgauTV-Praktikum in die größten Stadien der Welt   Es ist zehn Jahre her als Daniel Herzog ein Praktikum bei KraichgauTV absolvierte. Mittlerweile arbeitet er für SPOX/DAZN, einem Live-Streamingdienst, der Sportereignisse überträgt. Er interviewt regelmäßig die größten Stars im internationalen Sport. Wir wollten von ihm wissen, was sich in den letzten zehn Jahren, seit seinem Praktikum bei KraichgauTV, …

Weiter lesen ...

Ausflugstipp „Ohne Eintritt“ | Mit Kind und Kegel zum Streuobsterlebnis Sulzfeld

Erlebnispfad Streuobstwiese | Sulzfeld

Mit Kind und Kegel ohne Eintrittsgelder was erleben. Ausflugtipp für die ganze Familie Steuobsterlebnis Sulzfeld Ein Erlebnispfad der besondere Eindrücke und interessante Details für alle Besucher bietet. Bei diesem 2 Kilometer langen Rundweg wurde wirklich an die ganze Familie gedacht. Das Streuobsterlebnis Sulzfeld steckt voller Überraschungen. Hier kann man die Natur mit allen Sinnen erforschen und den Klängen der Streuobstwiese …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Home, sweet home: Stage 76

Stage 76 Bruchsal Studentenwohnheim Bahnstadt

Reportage | Matthias Holoch, Initiator und Bauherr des Wohnheims, im Interview Ein Wohnheim für Studenten und Auszubildende in Bruchsal: Was vor ein paar Jahren noch undenkbar war, wird schon bald Wirklichkeit. Mit STAGE 76 steht eine neue Art des Wohnens in den Startlöchern. Wir haben Initiator Matthias Holoch auf der Baustelle getroffen und nachgefragt, wann die ersten jungen Leute einziehen …

Weiter lesen ...

Helmsheim | Zwei Leben, ein Talent: Gloria Blau

Gloria Blau Musik Sängerin Helmsheim

Pinke Boots, Leopardenbluse, weißer Fellmantel: Gloria Blau sieht aus wie eine echte Berliner Göre. Ist sie aber nicht. Die 23-Jährige lebt zwar in der Hauptstadt, kommt aber aus Helmsheim. Und sie ist Sängerin mit Leib und Seele. Ein sonniger Herbsttag, am Morgen nach ihrem ausverkauften Konzert im Jazzclub Bruchsal – Gloria begrüßt mich mit müden Augen aber einem großen Lächeln. …

Weiter lesen ...

Büchenau | Beeindruckendes „Buch der Bücher“

Reinhard Geisler Büchenaubuch Buch Büchenau

„Die Ahnenforschung hält einen schön am Leben“ sagt Reinhard Geißler, der Mitte September sein zweibändiges Werk „Unser Büchenau – früher und heute“ präsentiert hat. Mit stolzen 1.456 Seiten liefert es Fakten und Kuriosa von A wie Auswanderung bis Z wie Zehnt-Recht aus der Ortsgeschichte des südwestlichen Bruchsaler Stadtteils. Nach gut 30 (!) Jahren Recherche vollendet, erinnert das akribische, im Eigenverlag …

Weiter lesen ...

Wachenheim | Ausflugstipp: Kurpfalz-Park

Kurpfalz-Park Wachenheim Ausflug Ausflugstipp

1970 nahm der mitten im Wald gelegene Kurpfalz-Park seinen ursprünglichen Betrieb als Hochwild-Schutzpark im pfälzischen Wachenheim (Kreis Bad Dürkheim) auf. Heute wirbt die mittlerweile auf 70 Hektar gewachsene Anlage von April bis November mit der familienfreundlichen Vereinigung von Natur, Tieren und Freizeitattraktionen. Der Fokus des Tierparks liegt nach wie vor auf dem Hochwild: großzügige Freigehege laden dazu ein Dam-, Rot-, …

Weiter lesen ...

Weiher | Schnipp schnapp – gute Tat

Haarspende Haare spenden Friseur

Knapp 30cm Meter lang war der Zopf, den sich Corinna Braun abschneiden ließ. Die Haare hat sie gespendet um daraus eine handgeknüpfte Echthaar-Perücke machen zu lassen und sie weiß, dass sie damit irgendjemanden glücklich gemacht hat. Lockig oder glatt. Geflochten, im Dutt oder offen getragen. Shampooniert, gekämmt und gestylt. Es gibt die kreativsten Ideen, Frisuren und Kunstwerke. Wie es im …

Weiter lesen ...

Ausflugstipp | Mit Kind und Kegel nach Münzesheim

Ausflugsziel Asiatischer Garten Münzesheim

Auf der Suche nach neuen Ausflugszielen und Unternehmungen, die der ganzen Familie Spaß machen? Hier ein Tipp aus unserer Serie „Mit Kind und Kegel“   Asiatischer Garten Münzesheim Ein wunderschön angelegter Garten im asiatischen Stil, viele Bauwerke und Kunstgegenstände – das alles wurde von Patienten des Therapiezentrums erstellt. Auf dem 1,5 Hektar großen Gelände gibt es viel zu entdecken, vor …

Weiter lesen ...

Kronau | Einmal Adrenalinkick bitte!

Race 'n' Cut Motorboot Kronau Marco Dümmel Hardtsee RC-Boote

Reportage | Boot fahren als Extremsport? Den Motor brummen hören und die Adrenalinstöße fühlen, wenn der ganze Stolz mit über 20 PS über den See rauscht – das hört sich an wie der Traum eines jeden Motorsport-Fans. Für Marco Dümmel ist dieser Traum Realität. Schließlich ist er Inhaber des „Race’n’Cut“ und es ist ihm vergönnt seine RC-Powerboote, wann immer er …

Weiter lesen ...

Region | Gemeinsam. Gestalten. Quartier 2020

Senioren Aktiv Alter

Reportage | Strategie des Ministeriums für Soziales und Integration – auch Forst macht mit Die Strategie „Quartier 2020 – Gemeinsam. Gestalten.“ des Ministeriums für Soziales und Integration unterstützt Städte, Gemeinden, Landkreise und zivilgesellschaftliche Akteure bei der alters- und generationengerechten Quartiersentwicklung. Ziel ist es, lebendige Quartiere zu gestalten – also Nachbarschaften, Stadtteile oder Dörfer, in die Menschen sich einbringen, Verantwortung übernehmen und …

Weiter lesen ...

Forst | Unterwasser zuhause

Taucher Heidesee Forst Werner Scheyer

Reportage | Der 81-jährige Taucher Werner Scheyer berichtet über seine Leidenschaft Des einen Freud, des anderen Leid, so könnte man das Ende der Badesaison am Forster Heidesee resümieren. Während für die Badegäste nun mit den herbstlich kühleren Tagen die Saison zu Ende gegangen ist, sind die Taucher (und auch die Angler) möglicherweise ganz froh, ihren See wieder alleine für sich genießen …

Weiter lesen ...

Region | Achtung Diebe!

ss_303643973 Trickbetrug Diebstahl Trickbetrüger Enkeltrick

Reportage | Trickbetrügern auf der Spur Gemeine Trickdiebe haben immer Saison. Es immer mehr Betrugsanzeigen bei der Polizei, wobei die Dunkelziffer bestimmt noch viel höher ist, weil sich nicht alle Geschädigten bei der Polizei melden. er gut gekleidete Mann trat freundlich auf mich zu und sprach mich sehr höflich an, ob ich ihm nicht zwei Euro zum Telefonieren wechseln könne“, erzählt …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Luft nach oben…

Eisenhut Gipfelbuch Bruchsal

Reportage | KraichgauTV und WILLI erobern den Eisenhut Wer hoch hinaus will, kommt nicht am Mount Everest von Bruchsal vorbei: dem Eisenhut. Mit 218,6 Metern ist er der höchste Punkt im Nordteil der Bruchsaler Gemarkung. Als Berg kann er zwar nur belächelt werden, dennoch findet sich an der Spitze – wie es sich für einen richtigen Berggipfel gehört – ein …

Weiter lesen ...

Gochsheim | Schild. Bürger. Heimatverein.

Hausschild Gochsheim Heimatverein

Reportage | Über 300 Jahre altes Kunstwerk unversehrt Das massive Eichenschild, das seit 1715 das Anwesen Hauptstraße 82 in Gochsheim schmückte, hat eine wechsel­volle Geschichte hinter sich. Seit dem Brand 2015 galt es als verschollen. Nun wurde es „wieder­gefunden“ und feierlich an den Heimat- und Museums­verein Kraichtal übergeben. „Das Schild war bei der Stadt sicher gelagert“ sagt Bürgermeister Ulrich Hintermayer bei …

Weiter lesen ...

Mingolsheim | Nachwuchs vom Klapperstorch gefällig?

Storchenpark Mingolsheim Störche

Tipp | Dann auf in den Storchenpark! Den Abend nach einem stressigen Tag gemütlich im Gewerbegebiet ausklingen lassen? Was klingt wie ein Widerspruch, ist in Mingolsheim romantische Realität. Denn Alexander Dewald funktionierte den trostlosen Landstrich vor seiner Oldtimer-Werkstatt um in eine idyllische Naturoase, den „Storchenpark“, wie er von Ortsansässigen liebevoll genannt wird. Parkbänke, die zum gemütlichen Verweilen einladen, Obstbäume, die …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Vogelheim, Glück allein

Vogelhäuslebauer Vogelhäuser Zaisental

Haus & Garten | Vogelhäuslebauer Wigbert Bohn Ein Tausendsassa und Heimwerker-Multitalent ist der „symbadische“ Hobbykünstler Wigbert Bohn aus dem Bruchsaler Zaisental. Der ehemalige quirlige KIT-Mitarbeiter im „Unruhestand“ hat sich zur Aufgabe gemacht, Farbe in das Leben der Vögel zu bringen. Er hat viele Leidenschaften um seine Rentnertage besser auslasten zu können: Wigbert Bohn züchtet und kultiviert Tafeltrauben, Palmen und Citrusfrüchte, …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Die richtige Zeit? Jetzt!!

Right Time Band Bruchsal MuKs

Backstage | Die Band „Right Time“ im Interview Es ist nie zu spät. Auch nicht für eine Bandgründung. Die fünf Männer und Frauen von „Right Time“ sehen das genauso und haben es einfach gemacht. Was die Musik- und Kunstschule Bruchsal damit zu tun hat und welches Lied sie niemals spielen würden, erfahren Sie in unserem Interview. Wer sind die Köpfe …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Quo Vadis Schlossfest?

Reportage | Das Schloss fliegt nicht mehr Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, sagt eine alte Weisheit. Man könnte den Spruch auch dahingehend abändern: feiert die Feste, solange ihr sie noch habt! Dies ist nicht witzig gemeint, denn immer mehr Dorf und Stadtfeste sind in ihrer Existenz bedroht. Nachtumzüge an Fasching gibt es kaum noch, die Schlossweihnacht fand …

Weiter lesen ...

Karlsdorf | „Sag JA zum Leben!“

Selbsthilfegruppe Karlsdorf Familie Schmitt

Reportage | Selbsthilfegruppe der Familie Schmitt Yvonne und Theresa Schmitt aus Karlsdorf haben eine ganz besondere Mission: Sie möchten Menschen mit Depressionen helfen. Aus diesem Grund haben Mutter und Tochter im April eine Selbsthilfegruppe gegründet. Wir stellen „Sag Ja zum Leben“ vor. Jeder hat schon einmal davon gehört, viele wissen jedoch nicht, was wirklich dahinter steckt: Depressionen. Die psychische Störung …

Weiter lesen ...

Ausflugstipp „Ohne Eintritt“| Mit Kind und Kegel ins „Felsenmeer“ bei Lautertal im Odenwald

Ausflugstipp-ohne-Eintritt-Felsenmeer-Lautertal

Ausflugstipp | Immer auf der Suche nach neuen Ausfluszielen und Unternehmungen, die der ganzen Familie Spaß machen, gibt Anja Csetoe heute diesen Tipp: Felsenmeer im Odenwald – Ein Mega-Tipp für einen gelungenen Familien-Wandertag Der Parkplatz (Parkgebühr 4 Euro) liegt direkt am Felsenmeer-Informationszentrum. Hier kann man alles Wissenswerte über das Felsenmeer erfahren. Nebenbei gibt es auch ein kleines Lokal mit Biergarten …

Weiter lesen ...

Wissenswertes über KraichgauTV-Regiofernsehen

Symbolbild KraichgauTV LIVE auf Sendung

KraichgauTV ist als Regiofernsehsender das jüngste Mitglied des MedienTrios der egghead Medien GmbH. Im gleichen Haus sind auch das Printmedium Stadtmagazin WILLI und das Internetportal Landfunker.de als Regiomedien für dich unterwegs. Wissenswertes zum KraichgauTV-Regiofernsehen Unser Programm Unser Programm besteht aus einer einstündigen Sendeschleife, die rund um die Uhr und an sieben Tagen der Woche gesendet wird. Also nicht nur ein …

Weiter lesen ...

Obergrombach | 90 Jahre Fußballclub Alemannia Obergrombach

Reportage | Zeit zum Feiern! Vor 90 Jahren gab es erstmals mehr als eine Million Autos in Deutschland und die Firma Miele erfand die elektrische Geschirrspülmaschine. 1929 wurde aber auch der Fußballclub Alemannia Obergrombach gegründet. Und das feiert der Verein im Juli ausgiebig. Wir werfen einen Blick in die bewegte Historie. Wie alles begann… Bereits 1919 wurde in Obergrombach ein …

Weiter lesen ...

Forst | Ein Leben für die Musik

Daniela Köhler Forst Opernsängerin Oper Musik

Reportage | Daniela Köhler aus Forst hat sich ganz der Musik verschrieben. Die Musik war in ihrem Leben schon immer präsent. Schon als Kind hat sie in Chören gesungen und ihr Talent ist aufgefallen:. „Da war ich vermutlich gar nicht schlecht, weil ich einige Soli übernehmen musste“, sagt sie lachend. Auf Anraten ihres Klarinettenlehrers entschied sie sich dann als Teenager Gesangsunterricht …

Weiter lesen ...

Service Recht | Blick über den Tellerrand – Reformen im Familienrecht anderer europäischer Länder

Trennung Scheidung Familie

Im Sommer diesen Jahres hat Belgien sein Ehegüterrecht, insbesondere den Güterstand der Gütertrennung, reformiert und um Schutzvorschriften für den benachteiligten Ehegatten ergänzt.   Frankreich dagegen will mit seinem Justizreformgesetzentwurf u. a. zur Vereinfachung und Verkürzung streitiger Scheidungsverfahren beitragen. So soll insbesondere die obligatorische aber ineffiziente Versöhnungsversuchsphase vor der Zustellung der Klageschrift abgeschafft werden. In Griechenland wurde Ende letzten Jahres die …

Weiter lesen ...

Kraichtal | „Esel sind die idealen Wegbegleiter“

Esel | Birgit Lomnitzer

  Nach einem tiefen Loch, ausgelöst durch übermäßigen Stress, fand Birgit Lomnitzer Ruhe und Ausgleich durch ihre beiden Esel Napoleon und Charlotte.   „Esel sind ruhige Tiere, die mich aus der Hektik des Alltags herausholen können“, sagt Birgit Lomnitzer aus Oberöwisheim, Besitzerin der beiden Esel Napoleon und Charlotte, gescheckt und dunkelgrau. „Sie sind nicht störrisch, sondern vorsichtig und vorausschauend.“ Das …

Weiter lesen ...

Hambrücken | Hambrigger Dreggschaufle

Reportage | Fräsenrennen in Hambrücken Nach sechsjähriger Pause und erfolgreichem Comeback im letzen Jahr, findet auch 2019 der „Dreggschaufle Cup“ in Hambrücken statt. Ein Fräsenrennen, bei dem zu hoffen ist, dass es wieder fester Bestandteil im Hambrigger Veranstaltungskalender wird. Ursprünglich waren die „Hambrigger Jungs“ für das Hakorennen im Ort zuständig. Unter anderem wegen fehlender Helfer musste es eingestellt werden. Ein …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Zeitzeugin Hannelore Philipp

Zeitzeugen | Sie sah die Geschwader auf die Stadt zufliegen Seit über 10 Jahren veröffentlichen wir in unserer März-Ausgabe regelmäßig Zeitzeugenberichte und Fotostrecken über die Zerstörung Bruchsals am 1. März 1945. Im nächsten Jahr wird Bruchsals Schicksalstag 75 Jahre her sein. Aus diesem Grund werden wir nun auch während des Jahres verstärkt weitere Zeitzeugenberichte sammeln und veröffentlichen – Danke Allen, …

Weiter lesen ...

Bruchsal | Mit Sicherheit mehr Freude am E-Bike

Tipp | E-Bike Sicherheitstraining in Bruchsal E-Bikes und Pedelecs werden immer beliebter. Sie sind immer häufiger auf den Straßen zu sehen und sie haben sich Freunde in allen Generationen gemacht. Es gibt sie inzwischen in einer großen Angebotsvielfalt, als „normale“ Touren- oder City-Räder, als Tandems und „Lastenesel“ sowie als Mountainbikes und Sonderkonstruktionen. Doch damit hat sich auch die Zahl der …

Weiter lesen ...

Büchenau | Naturspargel

Reportage | Folienfrei beim Spargelhof Schäffner Ökologische Nachhaltigkeit beschreibt den weitsichtigen und rücksichtsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. Auch beim Spargelanbau ist das ein Thema. Anette Schäffner betreibt einen Landkostladen in Büchenau. Auf ihren Feldern wird der Spargel ganz traditionell ohne Plastikfolie angebaut. „In diesem Jahr werden es 20 Jahre seit wir uns selbständig gemacht haben“, erzählt uns Anette Schäffner. „Erst …

Weiter lesen ...

Forst | Jeder Schritt zählt

Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern. Was früher als „Öko“ belächelt wurde, ist heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Zero-Waste. Hinter diesen Begriffen stecken viele kleine Dinge. Johanna Lammert-Bohnenkamp aus Forst erklärt uns, wie sie ihren Alltag angepasst hat und wie jeder ganz einfach seinen …

Weiter lesen ...

BR-KENNZEICHEN | Willis Benz BRummt weiter

Benz Strich 8

  03.06.2015 | Der aquablaue Mercedes-Benz /8 ist womöglich das einzig noch fahrende Auto der acht letzten BR-ler. Zugelassen am 8. August 1972, also wenige Wochen vor der großen Kreisgebietsreform 1973, fährt der stolze Besitzer Willi Köhler sein Schmuckstück mit dem BR-Kennzeichen noch immer durch den Kraichgau. Ihm ist sein Kennzeichen so lieb, dass er dafür sogar auf die Annehmlichkeiten …

Weiter lesen ...

Service: Recht | Erbengemeinschaft – und was nun???

Symbolbild_Erbe-Erbstreit_Hausteilung_Recht_Urteil_ss1031157769

In unserer Serie „Service: Recht“ erfahren Sie, wie die rechtliche Situation in einer Erbengemeinschaft ist, wenn mehrere Miterben zusammen nicht nur (teilbares) Geldvermögen geerbt haben, sondern eine Immobilie. Egal, ob diese leersteht, vermietet ist, oder gar von einem Miterben bewohnt wird, stellen sich immer ähnliche Fragen: Welche Rechte haben die einzelnen Mitglieder der Erbengemeinschaft? Wie können Maßnahmen durchgesetzt werden? Kann …

Weiter lesen ...

Service Recht | Geschäftführung einer GmbH – Der Tanz auf dem Drahtseil

Risiko-Tanz-auf-dem-Drahtseil

Die Geschäftsführung einer GmbH ist kein leichtes Unterfangen. Den wenigsten Geschäftsführern sind dabei die Haftungsrisiken, die sich aus der Führung einer Kapitalgesellschaft ergeben, bekannt und präsent. Selbst wir staunten, als wir durchzählten und auf über 200 Haftungstatbestände für Geschäftsführer von Kapitalgesellschaften kamen. Viele dieser Tatbestände betreffen Vertreter anderer Kapitalgesellschaften gleichermaßen. Ein Überblick über die wichtigsten Haftungstatbestände wird in den kommenden …

Weiter lesen ...

Region | Osterbrunnen- des Wassers zu Ehren

odenheim2-osterbrunnen

Es gibt verschiedene Ansichten über die Herkunft des Brauchtums einen Dorfbrunnen zu schmücken erzählt Karl-Heinz Häcker in seinem Buch „Osterbrunnen“. Eine davon führt in die fränkischen Schweiz, hier mussten die Dorfbrunnen als lebensnotwendiger Mittelpunkt im Gemeindeleben nach der harten Winterzeit gesäubert werden. Da die Bürger auf die Versorgung mit Trinkwasser durch den Brunnen angewiesen waren, war es auch deren gemeinschaftliche …

Weiter lesen ...

Heute Frauenparkplatz, morgen rosa Zone?!

IMGP0615

Reportage | Streitthema Frauenparkplatz Aus RegioMagazin WILLI 04/19 Wer kennt sie nicht, die „Frauenparkplätze“ in Tiefgaragen und auf Supermarktparkplätzen. Sie begleiten uns schon viele Jahre und hatten immer was Sympathisches und auch irgendwie sinnvoll Wirkendes: kann doch eigentlich kein Problem sein, dem vielfach noch immer als solches bezeichneten „schwachen Geschlecht“ Parkmöglichkeiten anzubieten, die vielleicht nicht ganz so duster oder einem …

Weiter lesen ...

Haus und Garten | Das Hygge-Fieber geht weiter

Tina Niederelz zeigt uns ihr hyggeliges Zuhause Eine Hochhaussiedlung in Bruchsal, es ist dunkel, der Wind kalt. Aber im ersten Stock scheint warmes Kerzenlicht aus den Fenstern. Das muss die Wohnung von Tina Niederelz sein. Die 40-Jährige hat uns nach dem Hygge-Artikel in der Februar-Ausgabe angeschrieben. Wir haben sie besucht. „Komm rein, schön, dass du da bist!“ Tina Niederelz begrüßt …

Weiter lesen ...

Haus und Garten | Let it BEE!

Jana Lang, die sonst hinter der Kamera für KraichgauTV steht, erzählt uns von ihren Bienenvölkern   Der sonnige Frühling lockt die Honigbienen aus ihrem Stock. Die Natur ist zum Leben erwacht und die fleißigen Bienchen können ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen. Jetzt heißt es für Imkerin Jana Lang regelmäßig schauen ob alles in Ordnung ist in ihren vier Bienenstöcken. Wie bist du …

Weiter lesen ...

Haus und Garten | Schön wenns summt und brummt!

shutterstock_130229867

Insektensterben ist schon lange kein Wort mehr das an fachspezifische Debatten gebunden ist. Was dagegen hilft oder was man tun kann, wird jedoch zu selten thematisiert. In den letzten 30 Jahren ist die Insektenmasse um fast 80 % zurückgegangen. „Es stellt sich nicht mehr die Frage, ob die Insektenwelt in Schwierigkeiten steckt, sondern wie das Insektensterben zu stoppen ist.“ (NABU …

Weiter lesen ...