video
 

Wiesental | Kunststrategen: Neue Künstlervereinigung in Wiesental

Lass das deine Freunde wissen!

Wiesental +++ Kunst | Kunststrategen: Neue Künstlerveieinigung in Wiesental

Ein leeres Blatt Papier zu füllen, erfordert neben der zündenden Idee und dem Drang, diese umzusetzen, eine gehörige Portion Mut – Mut sein Innerstes nach außen zu kehren, Mut sich von seiner verletzlichen Seite zu zeigen, Mut seine Gefühle zuzulassen.

Anita Medjed-Stumm aus Wiesental hilft Menschen dabei diesen Mut aufzubringen und nimmt ihnen die Angst vor dem ersten Pinselstrich. Seit mehr als 15 Jahren betreibt die freischaffende Künstlerin und Kunsttherapeutin ihre „Kleine Kunstschule“. Besucher aller Altersgruppen werden in Maltechniken verschiedenster Art eingewiesen. Ohne Zwänge und Determiniertheit können die Teilnehmer ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Aus dieser Intention heraus gründete Anita Medjed-Stumm gemeinsam mit Birgit Federmann, Thomas Schuhmacher, Thomas Lambert und Jens Grundschock die Künstlervereinigung „Die Kunststrategen“. Künstler aller Kunstrichtungen sind eingeladen sich an den regelmäßig stattfindenden Künstlertreffen sowie den geplanten Kunstausstellungen zu beteiligen.

Das Netzwerk soll es dem einzelnen Künstler erleichtern, Zugang zu Ausstellungsräumen und Fördermitteln zu erhalten. Zusätzlich bietet der Austausch mit anderen Künstlern Inspiration.

Mehr über die Kunststrategen, ihr bisheriges Schaffen und wo die Reise hingehen soll, erfahren Sie in unserem Beitrag.

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

lfk-banner-eventkalender-300x150

_

_

Anzeige

saluveganshop

_

Siehe auch

Oberderdingen | Preisübergabe des Filple-Malwettbewerbs

09.07.2021 | Bei einer kleinen Feier im Innenhof des Aschingerhauses übergab Bürgermeisterstellvertreterin Brigitte Harms-Janssen im Beisein …

StudioTALK | Auf einmal bebt die Erde – Tina Anthoni und ihr Engagement für Nepal

StudioTalk | Tina Anthoni aus Wiesental ging im Jahr 2015 nach Nepal, um dort in …