fbpx
Bürgermeister Eric Bänziger mit dem Ehepaar Helga und Helmut Seidel – Foto: © Gemeinde Weingarten (Baden)

WEINGARTEN | Tenor Helmut Seidel sammelte 4.600 Euro Spendengeld für SOS-Kinderdörfer

Lass das deine Freunde wissen!

01.12.2021  | Der 29. Liedernachmittag zu Gunsten der SOS Kinderdörfer sollte 2021 wieder in Präsenz stattfinden, darauf freuten sich alle langjährigen Besuchende.

Doch auch in diesem Jahr machte die Corona-Pandemie keinen Halt, die Veranstaltung musste leider abgesagt werden und SOS-Tenor Helmut Seidel griff kurzerhand zum Telefonhörer. Mit Unterstützung der Gemeinde Weingarten (Weingarten) und Schirmherr Bürgermeister Eric Bänziger rief er erneut die Spendenaktion auch ohne den Konzertrahmen aus.

In der vergangenen Woche begrüßte Bürgermeister Eric Bänziger zum Fototermin ein sehr zufriedenes und glückliches Ehepaar Seidel im Rathaus. Voller Stolz präsentierte Helmut Seidel dem Schirmherrn den großen roten Scheck mit der schwarzen Zahl 4.600 EUR. „Wir freuen uns sehr über diese großartige Summe. Die Resonanz war trotz der momentanen Lage hoch und wir konnten viele neue Spender gewinnen“, erzählte der Tenor und fügte, „ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender“ an. Selbstverständlich gehe auch ein Dankeschön an Schirmherr Bürgermeister Eric Bänziger und der Gemeindeverwaltung. Doch der besondere Dank gelte seiner Frau Helga, ohne ihre Hilfe wäre diese Aktion nicht zu bewältigen gewesen.

Die gesammelten Spenden gehen in diesem Jahr an SOS Kinderdörfer weltweit: Nach Bhubaneshwar in Indien, Tadjourha in Dschibuti und an das Familienzentrum SOS Kinderdorf in Hamburg.

Leider musste die persönliche Scheckübergabe, dieses Mal an die Verantwortlichen in München, noch einmal coronabedingt ausfallen. Die ganze Hoffnung mit all seinen Eventualitäten steckt jetzt in 2022, zum 30. Konzert in der Evangelischen Kirche. Bürgermeister Eric Bänziger lobte das außergewöhnliche Engagement der Familie Seidel und sicherte umgehend seine Unterstützung für das kommende Jahr zu.

 

 

MIT EINEM KLICK | Umfassende, aktuelle Corona-Fallzahlen & Hospitalisierungsraten

im Landkreis Karlsruhe und den angrenzenden Landkreisen

Zu den Fallzahlen von heute

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.