NICHTS VERPASSEN?
Graffiti Pplozei Tiefenbach Rathaus
Foto: Symbolbild

Walzbachtal | Sprayer nach Zeugenhinweis festgenommen

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

06.11.2019 | Ein Grafitti-Sprayer wurde am Dienstag in Wössingen nach Zeugenhinweisen ermittelt.

Er hatte gegen 15 Uhr die Wände an der Unterführung der B 293 am Beginn des Heckenwegs mit Farbe besprüht. Die beiden Zeugen verständigten die Polizei und verfolgten den Übeltäter. Hierdurch gelang es den Beamten des Polizeipostens Walzbachtal, den 19-Jährigen im Gewann Hühnerberg zu stellen.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Die Höhe des Schadens muss noch festgestellt werden.

 

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

Siehe auch

Bretten | Graffiti in der (B)Unterführung

 Bretten | Graffiti in der (B)Unterführung

Vor dem „Wagong“: Marcel Vetter und Gabriele Hoffner.

TIEFENBACH :: Der „Wagong“ köpft keine Enten mehr

„Wagong“ heißt der ausrangierte Eisenbahnpersonenwagen auf dem kurzen Gleisstück am Sportplatz in Tiefenbach. Seit 2002 …