Blockheizkraftwerk Waghäusel
Blockheizkraftwerk Waghäusel, Foto: Gemeinde Waghäusel
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Aktuelle Meldungen | Waghäusel | Neues Blockheizkraftwerk liefert Strom und Wärme

Waghäusel | Neues Blockheizkraftwerk liefert Strom und Wärme

Bereits 3 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

21.02.2020 | Auf dem Gelände des Klärwerks wurde im vergangenen Jahr im Zuge der Erneuerung und Erweiterung der Schlammbehandlung, an deren Ende der Neubau eines Hochlastfaulturms stehen wird, ein neues Blockheizkraftwerk errichtet.

Wie der Abwasserzweckverband „Wagbach“ mitteilt, war hierzu im Vorfeld neben dem Bau des rund 870.000 € teuren Blockheizkraftwerks auch der Bau eines neuen, größeren Gasspeichers sowie einer neuen Gasfackel notwendig. Dadurch steht nun mehr Klärgas zur Verbrennung im Blockheizkraftwerk zur Verfügung.

„Der produzierte Strom wird komplett auf der Kläranlage verbraucht und die entstehende Wärme wird zum Beheizen des Faulturms genutzt. Das neue Blockheizkraftwerk hat seit seiner Inbetriebnahme vor einem halben Jahr bereits mehr Strom produziert, als das alte Modul innerhalb eines ganzen Jahres“, informiert der Verbandsvorsitzende Walter Heiler. Das alte Blockheizkraftwerk war 15 Jahre in Betrieb und entsprechend abgenutzt.

Mit dem neuen Blockheizkraftwerk leistet der Abwasserzweckverband einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz, der schon seit längerer Zeit bei jeder Maßnahme im Zusammenhang mit dem Betrieb der Kläranlage Berücksichtigung findet. So etwa, als man vor einigen Jahren die Belüftung der Belebungsbecken erneuerte und damit den Stromverbrauch dort um ein Drittel senken
konnte.

Bereits 3 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

_

Anzeige

willi_die_buehne_290x290px

_

_

Anzeige

der_tod_und_der_traeumer_290x290px

_