Symbolbild Landfunkerarchiv

Waghäusel | Impfung von über 70-Jährige in der Wagbachhalle

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

04.05.2021 | Um die Impfungen für alle Personen ab 70 Jahren weiter zu erleichtern, schickt das Landratsamt Karlsruhe derzeit erneut Mobile Impfteams in die Kommunen. Nachdem diese Teams zunächst in den Pflegeheimen unterwegs waren und danach alle über 80-Jährigen ein Impfangebot vor Ort erhalten haben, können nun über 70-Jährige zum Zuge kommen.

Das sehr kurzfristige Angebot, bereits am 03. und 04. Mai insgesamt 210 Impftermine in der Wagbachhalle zu ermöglichen, hat Oberbürgermeister Walter Heiler äußerst erfreut entgegengenommen: „Diese Chance muss genutzt werden, auch wenn die Vorbereitungszeit sehr kurz ist.“ Aufgrund der geringen Vorlaufzeit war es nicht möglich, alle Impfberechtigten persönlich anzuschreiben. Die Bekanntmachung erfolgte deshalb über die BNN, die Homepage der Stadt Waghäusel, Soziale Medien, Hausärzte sowie natürlich Mund-zu-Mund-Propaganda.

„Wir gehen davon aus, dass in dieser Altersgruppe schon zahlreiche Personen geimpft sind oder einen Termin haben. Genaue Zahlen liegen uns jedoch leider nicht vor. Trotzdem wissen wir um die Not einiger Bürgerinnen und Bürger, die noch immer keinen Impftermin bekommen konnten. Wir sind deshalb sehr dankbar für diese erneute Möglichkeit der Vor-Ort-Impfung in Waghäusel“, so Oberbürgermeister Walter Heiler.

Unabhängig von der Impfung der über 70-Jährigen finden in der Zeit vom 06. bis 14. Mai 2021 die Zweitimpfungen für die über 80-Jährigen in Waghäusel statt.

Wer bisher noch keinen Termin für eine Impfung vereinbaren konnte, sollte sich mit seinem Hausarzt in Verbindung setzen. Außerdem läuft die Terminvergabe in den Impfzentren mittlerweile sehr gut. Termine können telefonisch unter 116117 oder online (www.impfterminservice.de) vereinbart werden.

Wer Hilfe bei der Terminvereinbarung in einem Impfzentrum benötigt, weil er sich nicht selbst um einen Termin kümmern kann und auch keine Angehörigen hat, kann sich weiterhin bei Katarina Blattner melden (Tel. 07254 / 207 2206).

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

lfk-banner-eventkalender-300x150

_

_

Anzeige

saluveganshop

_

Siehe auch

Waghäusel | Vandalen wüten auf dem Schulhof der Bolandenschule

14.06.2021 | Zwei Mal an diesem Wochenende brachen bislang Unbekannte auf dem Hof der Bolandenschule …

Symbolbild-Einbrecher-Einbruch

Waghäusel-Wiesental | Einbruch in Bäckerei

10.06.2021 | Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in eine Bäckerei in Waghäusel-Wiesental eingebrochen …

EIN KOMMENTAR

  1. „Außerdem läuft die Terminvergabe in den Impfzentren mittlerweile sehr gut. Termine können telefonisch unter 116117 oder online (www.impfterminservice.de) vereinbart werden“
    Das soll wohl ein Witz sein , nur , ich kann nicht lachen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.