adelheader

Waghäusel | 29.05. | Adel Tawil – ABGESAGT!

Du könntest der Erste sein,
der diesen Artikel in einer Gruppe teilt


Konzert wurde abgesagt  |  „Zucker Wag & Häusel“

Liebe Adel Tawil Fans,

trotz aller erdenklich möglichen Bemühungen müssen wir die Show im Palastzelt bei der Eremitage aus produktionstechnischen Gründen leider absagen.

Dies tut uns vor allem für jene sehr leid, die bereits Tickets erworben und sich auf das Konzert gefreut haben und bitten vielmals um Entschuldigung.

_

Anzeige

lfk-banner_tretlager-540x194

_

Alle von euch erworbenen Tickets können dort, wo ihr sie gekauft habt, zurückgegeben werden.

Wir sind untröstlich über die Absage und bieten allen Betroffenen die Möglichkeit, 50% Rabatt auf die Festivalkonzerte in Waghäusel von Matthias Reim und LaBrassBanda zu erhalten. Bitte beachtet dabei die E-Mail die ihr von eurem Ticketanbieter bereits erhalten habt.

 

Ursprüngliche Ankündigung:

Am 29. Mai ist die Eröffnung des 2019 erstmalig im Eremitagegarten Waghäusel stattfindenden Festivals mit “Garten Kunst & Handwerksmarkt”, Oldtimerprästentation, Foodtruckfestival und zahlreichen weiteren Highlights, welches vom 29. Mai bis 2. Juni stattfindet.

Gleich der erste Abend im Palastzelt ist ein Kracher!
Kein geringerer als ADEL TAWIL wird das Festival “So schön anders” eröffnen! Der Ticketverkauf für die Eröffnungsveranstaltung startet heute, am Montag, den 18. März!
Seit dem letzten Album vor drei Jahren ist viel passiert im Leben von Adel Tawil. Da war ein lebensgefährlicher Unfall, bei dem er sich viermal ein und denselben Halswirbel gebrochen hat, da war die Scheidung von seiner Ehefrau, die er erst im Jahr 2011 geheiratet hatte und mit der er insgesamt über ein Jahrzehnt zusammen war. Da waren die großen künstlerischen und beruflichen Erfolge und die absoluten privaten Tiefschläge.

Der Medienrummel um sein Privatleben auf der einen Seite und die ausverkauften Hallen vor einem euphorisierten Publikum. Da waren ein Solo-Album, das mittlerweile fünffach mit Gold ausgezeichnet worden ist und eine wahnsinnig erfolgreiche Tour. Da war Trennung und Schmerz. „Ich muss schon sagen, das war eine ziemliche Achterbahnfahrt in den letzten Jahren. Ein ziemliches Durcheinander.“

Nach all den Aufregungen um sein Privatleben sucht er verzweifelt nach einem Ort, an dem er nun endlich mit der Arbeit an seinem neuen Album loslegen kann. Adel steigt in ein Flugzeug, um zu seinem Kumpel nach Hawaii zu fliegen, der dort auf Big Island lebt, mitten im Dschungel. „Da gibt es nichts. Gar nichts. Der hat ein paar Solarzellen auf dem Dach, um sich selbst mit Strom zu versorgen und eine selbstgebaute Dusche. (…) Ich war abgeschnitten von jeglicher Kommunikation. Ich konnte niemanden mehr erreichen und niemand konnte mich erreichen. Da wusste ich: Das war die beste Entscheidung meines Lebens. Jetzt kann ich arbeiten.“

Und Adel arbeitet. Befreit vom Ballast der Vergangenheit, befreit vom Medienrummel, befreit von der eigenen Lähmung legt er los und im Gegensatz zum Vorgängeralbum, verläuft die Arbeit selbstbewusst und mutig. „Dort habe ich beschlossen, eine ganz andere Platte zu machen, (..) weshalb das Album auch ‚So schön anders’ heißen wird.“
„Ich habe einfach alles erzählt was mir passiert ist. Ich habe den ganzen Schmerz reingepackt und die ganz großen Glücksmomente. Ich habe über das geschrieben, was ich in der Welt gesehen habe, in Europa und an den Außengrenzen von Europa, in Ägypten. Ich habe über das geschrieben, was mich und wahrscheinlich sehr viele Menschen beschäftigt.“ Und es gibt die Musik. Denn eines darf man bei Adel Tawil niemals vergessen: Was er auch tut. Womit er sich auch immer beschäftigt. Was auch immer ihm wiederfährt und mit welchen Hochs und Tiefs er zu kämpfen hat.

Am Ende ist Adel Tawil ein Sänger, der die Lieder, die er singt, lebt. Mit jeder Faser seines Seins. Mit all seiner Kraft, seinem Mut und seiner Hingabe.
Tickets ab 47,50 € sind ab Montag, den 18. März bei allen Vorverkaufstellen und online unter www.z-w-h.de erhältlich.

Festival Line Up:
– Mittwoch 29. Mai 2019: Adel Tawil – so schön anders – ABGESAGT!
– Donnerstag 30. Mai 2019: Matthias Reim – live
– Freitag 31. Mai 2019: LaBrassBanda
– Samstag 1. Juni: wird in Kürze veröffentlicht
– Sonntag 2. Juni: Erste Allgemeine Verunsicherung


Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)

Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)


Die Region ist voll mit Geschichten und Ereignissen. Wer nah dran ist, weiß mehr. Vielleicht hast du ja einen Tipp für uns? Ein spannendendes Ereignis, einen besonderen Menschen, etwas unglaublich Witziges?

Die Landfunker
News, Tipps und Videos von hier
Wir berichten für über 150.000 Menschen im Regioportal Landfunker.de, im RegioMagazin WILLI, im Kabelfernsehen, im Smart-TV und auf unseren Facebook- und Instagram-Kanälen.

Gib uns deinen Tipp!


Was ist neu und was ist wichtig?  Oder – was macht einfach nur Spaß?

Fülle die Felder hier unten aus und schicke das Formular ab. Danke!

Icon-Landfunker-Kreis-150
Bist du bei Facebook? Besuche uns!