Symbolbild_Auto_Unfall_Warndreieck
Symbolbild

UBSTADT-WEIHER | Vier Verletzte nach Verkehrsunfall

12.5.2023 | Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw auf der Landesstraße 554 verletzten sich am frühen Freitagmorgen vier Personen.

Nach derzeitigem Kenntnisstand bog ein 51-jährige Pkw-Fahrer kurz vor Ubstadt mit seinem Auto verbotswidrig von einem Feldweg auf die L 554 ein. Hierbei kollidierte er mit einem aus Richtung Unteröwisheim kommenden Kleinwagen, der mit drei Personen besetzt war.

Die Freiwillige Feuerwehr Ubstadt-Weiher befreite den eingeklemmten 51-Jährigen aus seinem Fahrzeug. Für die Dauer der Bergung und Räumung war die Landstraße in beide Richtungen für etwa eine Stunde gesperrt.

Alle vier Beteiligten erlitten leichte Verletzungen und befinden sich für weitere Untersuchungen in einer Klinik.

Der Sachschaden an den beteiligten Autos wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt.

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Schild Warnung vor Hochspannung

Karlsruhe: Zugtramper erleidet tödlichen Stromschlag beim Klettern auf Kesselwagen

In den frühen Morgenstunden des 27. Mai ereignete sich am Güterbahnhof in Karlsruhe ein tödlicher …

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture