video
 

BusinessTALK | „Qualität vom Markt Bruchsal“ – Hans Lehar von der OGA

Lass das deine Freunde wissen!


Studiointerview |Hans Lehar ist geschäftsführender Vorstand der OGA / OGV NORDBADEN EG und bereits seit über 20 Jahren im Unternehmen tätig.

18.06.2021 |

Der Inhalt kurz und knapp
00:12 – Einspieler: Was bedeutet OGA?
02:01 – Begrüßung und Vorstellung Hans Lehar und der OGA/OGV
05:05 – Interne Abläufe bei der OGA
05:55 – Wer sind die Kunden der OGA bzw. OGV?
07:02 – Wie kommt die Ware zur OGA?
09:54 – Welchen Vorteil haben Zulieferer der OGA?
13:18 – Qualität vom Markt Bruchsal
16:31 – Hans Lehars persönlicher Lebensmittel-Favorit
20:30 – Saisonales Obst und Gemüse und ausländischer Wettbewerb
22:45 – Welche Qualitätsmerkmale spielen eine Rolle?
27:54 – Die zunehmende Bedeutung des Grünspargel
33:42 – Verabschiedung und Abmoderation

Die Saison für die OGA beginnt Ende März/Anfang April mit dem beliebten Spargel und geht bis September/Oktober, wenn die letzten Äpfel geerntet sind. Bereits früh morgens fahren die LKWs mit Anlieferungen bei dem Unternehmen vor, welches den Obst- und Gemüsebestand prüft, kühlt, umpackt und anschließend für den weiteren Weg an eine Spedition übergibt. Jetzt im Juni ist Hauptsaison und erst im Winter wird es wieder ruhiger, so Hans Lehar. Hauptabnehmer der Ware sei der bundesweite Lebensmitteleinzelhandel, doch auch viele Obst- und Gemüsefachhändler erfreuen sich an der Ware, die über die OGV vertrieben wird.

Die Qualitätsprüfung der Lebensmittel sei sehr wichtig, so der geschäftsführende Vorstand. Sowohl die Landwirte vor der Zulieferung als auch die OGA selbst führen strenge Kontrollen an der Ware durch, bevor diese an den Einzelhandel weitergegeben wird.  Was mit den Lebensmitteln geschieht, die dem hohen Qualitätsstandard nicht entspricht, erfahren Sie in diesem Studiointerview.

Die OGA steht für „Qualität vom Markt Bruchsal“ – Zulieferer sind zwar in der gesamten Region angesiedelt, aber durch die Tatsache, dass die OGA mit Sitz in Bruchsal der Ware ihren Qualitätsstempel verleiht, wird automatisch der übergeordnete Markt als Herkunftsort genannt.

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

 

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Bruchsal | Nächtlicher Maschinenbrand in einer Lagerhalle

26.10.2021 | Ein Brand in einer kunststoffverarbeitenden Maschine löste in der Nacht auf Montag die …

BRUCHSAL | Verkehrseinschränkungen in der Zickstraße werden erweitert

22.10.2021 | Im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen der Kanalisation (Kanalaustausch) im Bereich der Zickstraße kommt es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.