Polizei Blaulicht Verbrechen
Symbolbild Landfunkerarchiv

ÖSTRINGEN | Verkehrsunfall durch gefährliches Überholmanöver – Zeugen gesucht

10.1.2023 | Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Bereits am Samstag gegen 09:45 Uhr verursachte ein bislang unbekannter BMW-Fahrer auf der Landesstraße 552 einen Verkehrsunfall und ergriff im Anschluss unerlaubterweise die Flucht. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

Eine 35-jährige Opel-Fahrerin befuhr die Landesstraße zwischen Odenheim und Zeutern, als sie plötzlich den riskanten Überholvorgang bemerkte. Der bislang unbekannte BMW-Fahrer aus dem Gegenverkehr befuhr die Fahrspur der Geschädigten, so dass diese nach rechts in den Grünstreifen ausweichen musste. Zwar konnte die 35-Jährige dadurch eine Kollision mit dem entgegenkommenden Auto vermeiden, ihr Auto streifte jedoch die Leitplanke. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Der BMW-Fahrer fuhr einfach weiter.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer 0721/944840 mit der Verkehrspolizeiinspektion in Verbindung zu setzen.

STARTSEITE

REGIO-NEWS

VIDEOS

CORONA

BLAULICHT

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Auto überschlägt sich in Kronau – Fahrer schwer verletzt

Am Freitag, den 10. Mai 2024, ereignete sich gegen kurz vor 12 Uhr mittags auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture