fbpx

BRUCHSAL | Verdopplungsaktion der Sparkasse Kraichgau auf Spendenportal „WirWunder“ anlässlich der Fußball-Europameisterschaft der Frauen

Lass das deine Freunde wissen!

23.06.2022 | Während die Frauen bei der Fußball-Europameisterschaft um den Titel kämpfen, möchte die Sparkasse Kraichgau bei den Vereinen der Region wieder Extra-Spenden im Netz zappeln lassen.

Deshalb fegt am EM-Finalwochenende vom 29. bis 31. Juli 2022 eine neue Verdopplungsaktion über die Online-Spendenplattform „WirWunder“. Unter dem Motto „Die Spenden zappeln im Netz“ wird jede Spende bis 50 Euro, die im Aktionszeitraum Freitag, 29. Juli (9 Uhr) bis Sonntag, 31. Juli (23.59 Uhr) auf „WirWunder“ eingeht, von der Sparkasse Kraichgau verdoppelt – so lange bis das Budget von 10.000 Euro ausgeschöpft ist. Höhere Spenden zählen ebenfalls, werden aber mit maximal 50 Euro bezuschusst. Bereits jetzt kann man sich auf der Plattform umschauen und sich seine Lieblingsvereine aussuchen. Gespendet werden kann für jeden registrierten Verein, unabhängig davon, in welcher Sparte er tätig ist. 250 Euro als „Golden Goal“ für Frauenfußballabteilungen

Ein „Golden Goal“ gibt es für alle Sportvereine, deren Frauenfußballabteilungen sich noch bis zum Start der Aktion auf wirwunder.de/kraichgau registrieren: Sie bekommen von der Sparkasse Kraichgau eine zusätzliche Spende von 250 Euro. Einfach kostenlos anmelden und in Texten sowie mit Bildern und Videos zeigen, mit welcher Begeisterung Mädchen und Frauen kicken, wie erfolgreich sie sind und warum es ihnen so viel Spaß macht, im Verein zu spielen.

Schließlich ist das, was Fußball ausmacht, feminin: die Technik, die Taktik, die Begeisterung und die Gemeinschaft. Was der DFB in seinem Projekt „Frauen im Fußball“ gerade
propagiert, wird in vielen Verein schon der Region gelebt: Bei ihnen gehören Mädchen und Frauen zum Fußball dazu. Und genau das soll sich auch auf WirWunder widerspiegeln!
Spendenpotenzial in der Region vergrößern

„Seit dem WirWunder-Start im Oktober 2020 wurde 117 Projekte von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen registriert, die 2.052 Unterstützer gefunden und bis heute 231.447 Euro an Spenden von Menschen aus der Region und unserer Sparkasse gesammelt haben“,

sagt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kraichgau Norbert Grießhaber. „Mit unserer regionalen Spendenplattform bringen wir gemeinnützige Organisationen und
interessierte Spenderinnen und Spender schnell und einfach zusammen. Mit dem Anreiz der Verdoppelung im Aktionszeitraum möchten wir dieses Spendenpotenzial noch vergrößern“,
so Grießhaber.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Aktionszeittraum von Freitag, 29.07.2022 (9 Uhr) bis Sonntag, 31.07.2022 (23.59
    Uhr). Einfach Lieblingsverein auswählen und spenden.
  •  Verdoppelt werden alle Spenden bis 50 Euro, bis das Budget von 10.000 Euro
    ausgeschöpft ist. Ein Rechtsanspruch auf Verdopplung besteht nicht.
  •  Spenden kann man per Lastschrift, Kreditkarte, giropay/paydirekt (Überweisung sind
    u. U. im Rahmen der Verdopplungsaktion nicht schnell genug).
  •  Frauenabteilungen von Fußballvereinen, die sich bis zum Aktionsstart am 29.07. neu
    registriert haben, erhalten von uns eine zusätzliche 250-Euro-Spende.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.