Ungewöhnliche Beendigung eines Arbeitsverhältnisses. Stadtwerke Bruchsal seit gestern ohne Chef.

15.2.23 | Nach sechs Jahren Geschäftsführertätigkeit verlässt Armin Baumgärtner die städtische Tochter.

Die Stadtwerke Bruchsal stehen seit gestern, 14. Februar, ohne Geschäftsführer da. Laut einer Pressemitteilung der Stadt Bruchsal wurde der Geschäftsführer Armin Baumgärtner am Dienstagmittag von seinem Amt entbunden. Die genauen Gründe für die Entscheidung wurden nicht genannt.

Baumgärtner verlässt danach das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich beruflich neu zu orientieren. Eine Betriebsversammlung soll die Belegschaft am heutigen Mittwochvormittag informieren.

Die Stadtwerke sind für die Daseinsvorsorge zuständig und gehören zu den wichtigsten Töchtern der Stadt Bruchsal.

Es gab bereits in der Vergangenheit Personalprobleme und Vermittlungsversuche, die allerdings nicht offiziell bestätigt wurden.

 

 

STARTSEITE

REGIO-NEWS

VIDEOS

CORONA

BLAULICHT

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Ironman Kraichgau Triathlon

Ironman Kraichgau | 25.+26.5.2024 | Highlights und Tipps

Samstag, 25.5.2024 Dieses Wochenende steht im Kraichgau ganz im Zeichen des Ironman-Triathlons. Von Freitag bis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Hide picture