Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

UNFALL | Kollision zweier PKWs führt zu schwerem Schaden

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

27.05.2020 | Kürnbach | Ein schwerer Verkehrsunfall ereigente sich am Dienstagabend gegen 18 Uhr bei Kürnbach im Landkreis Karlsruhe.

Wie die Polizei mitteilte, kam es auf der L593 zwischen Flehingen und Oberderdingen, beim Abzweig zur K3507 in Richtung Flehingen zum Zusammenstoß eines BMW und eines Opel Zafira.

Während der BMW stark beschädigt auf der Landstraße zum Stehen kam, wurde der Opel in das angrenzende Feld geschleudert und kam dort erst nach 50 Metern zum Stillstand.

Insgesamt 5 Personen, darunter 1 Kind, wurden leicht verletzt vom Rettungsdienst behandelt. Dieser war mit mehreren Rettungswagen im Einsatz. Die Polizei hat die Unfallaufnahme begonnen. Im Kreuzungsbereich kommt es zum Feierabendverkehr zu Behinderungen.

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

ÖSTRINGEN | Geplanter Waldkindergarten nimmt weitere Verfahrenshürde

02.07.2020 | Einrichtung soll vom Trägerverein Postillion geführt werden  Der Östringer Gemeinderat billigte jetzt auf …