Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Blaulicht-News | Ubstadt-Weiher | Beziehungsstreitigkeiten gipfeln in Einsatz von Reizgas

Ubstadt-Weiher | Beziehungsstreitigkeiten gipfeln in Einsatz von Reizgas

Bereits 15 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!

12.11.2019 | Infolge von heftigen Beziehungsstreitigkeiten sprühte ein 30-Jähriger am Freitagabend in Ubstadt-Weiher seiner 24-Jährigen Ex-Freundin Reizgas ins Gesicht.

Vorausgegangen waren verbale Streitigkeiten zwischen dem Ex-Paar um die ehemalige Wohnung der beiden, in dessen Verlauf der 30-Jährige seine Ex-Freundin mehrfach aufforderte seine neuen Wohnanschrift zu verlassen. Es folgten massive Beleidigungen und schließlich der Einsatz von Reizgas durch den 30-Jährigen.

Der Frau wurde durch die Polizei ein Platzverweis ausgesprochen, den Mann wiederum erwartet eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Das Reizgasspray wurde durch die Polizei beschlagnahmt.

Polizeibericht

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

Bereits 15 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!

Siehe auch

ss_303643973 Trickbetrug Diebstahl Trickbetrüger Enkeltrick

Enkeltrickbetrüger erbeuten erneut hochwertigen Schmuck

Bruchsal | 14.01.2020 | Erneut hatten sogenannte Enkeltrickbetrüger mit einer wohlbekannten Masche in Bruchsal Erfolg …

Symbolbild-Einbrecher-Einbruch

Einbruch in Busunternehmen

Östringen | 13.01.2020 | Unbekannte Täter sind am Sonntag zwischen 02.00 Uhr und 04.30 Uhr …