fbpx
Foto: TV Forst

TV FORST | Viel vor zum 125. Jubiläum

Bereit 5 x geteilt!

27.06.22 | Mitglieder und Freunde des TV Forst kamen zur 124. Jahreshauptversammlung in der Jahnhalle zusammen.

Die Vorsitzende Verwaltung, Claudia Schnepf, konnte Bürgermeister Bernd Killinger sowie weitere Gemeinderäte begrüßen. In ihrem Bericht blickte sie auf die vergangenen beiden Corona-Jahre zurück.
Einen Blick auf das anstehende 125. jährige Jubiläum richtete der Vorsitzende Öffentlichkeitsarbeit, Christian Holzer.
So wurde bereits im April die Vollversammlung der Badischen Sportjugend vom Verein ausgerichtet. Vom 29. Juli bis zum 31. Juli steht ein großes Jubiläumswochenende mit einer Kirmes auf dem Waldseeparkplatz an. Fest geplant ist der Gala-Abend mit der baden-württembergischen Justizministerin, ein Spendenlauf und eine Fahnenweihe in der Ortsmitte sowie ein Festumzug durch Forst. Auf dem Waldseeparkplatz wird eine Festbühne sowie Streetfoodstände und Fahrgeschäfte aufgebaut werden. Am 10. September wird das Bundesfinale der Deutschen Turnjugend vom TV Forst in der Waldseehalle ausgerichtet. Über 500 Kinder und Jugendliche werden hierzu in Forst erwartet.

Zufrieden zeigte sich Kevin Göckel in seiner Funktion als Vorsitzender Finanzen. Glimpflich sei der Verein durch die Pandemie gekommen. Für über 25-jährige Mitgliedschaft im Verein konnte Bernd Killinger und Christian Holzer zahlreiche Mitglieder mit der Sibernen Ehrennadel auszeichnen.
Weiter informierten die Vorsitzenden, dass noch im Jubiläumsjahr ein Workshop zur Weiterentwicklung der vereinseigenen Jahnhalle stattfinden soll.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den