START / THEMEN / TV-Formate & Berichte / Event-Nachberichte

Event-Nachberichte

Oberderdingen | Lernen fürs Leben und den Beruf

Nachbericht | Auszubildende der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie absolvieren während ihrer fachlichen Ausbildung ein einwöchiges Praktikum in einer sozialen Einrichtung In der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie haben Blanc und Fischer IT Services, BLANCO, BLANCO Professional und die E.G.O.-Gruppe (E.G.O.) Mitte 2018 ihre Ausbildungsaktivitäten an ihren deutschen Standorten zusammengeführt und so die Kräfte gebündelt. Bewährte Projekte und Kooperationen führt die Akademie unverändert weiter. So leisten alle gewerblich-technischen und kaufmännischen Auszubildenden eine Woche lang Dienst in einer sozialen Einrichtung. Dieses Sozialpraktikum fand für alle Auszubildende der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie in der Woche vor den Osterferien statt und wurde von den Ausbildern …

MEHR DAZU

Bruchsal | Halbfinale bei „Das Raptalent“

 Filmbeitrag | Schüler erhalten Tipps von den Profis bei „Das Raptalent“ Auf einer großen Bühne stehen und das Publikum begeistern – diesen Traum hat wohl jeder junge Künstler, der gerade am Anfang seiner Bühnenkarriere steht. Für 5 Jugendliche wird das wahr, denn sie haben sich bis ins Finale des Wettbewerbs “Das Raptalent” gekämpft und dürfen nun bei DAS FEST in Karlsruhe sonntags die Feldbühne rocken. Wir besuchten den Bruchsaler Rapper Jay Farmer beim Halbfinale im Haus der Begegnung Bruchsal. Dort blickten wir den jungen Rappern über die Schulter und trafen außerdem eine Größe in der Rap-Szene. Rap-Pionier Toni-L ist ein …

MEHR DAZU

Ubstadt | Klasse Classic Rock

60-sec-Video |   | Die Ubstädter Sinfoniker lassen es krachen Es hätte eine Stippvisite werden sollen, als wir mit dem Fotoapparat in die Ubstadter Sporthalle gingen. Ziel: zwei Fotos und einen Text machen. Aber es wurde ein langer Abend, weil uns die über 50 Musiker des Musikvereins in ihren Bann zogen. Es mag für Puristen aus beiden Lagern schwere Kost sein, aber das Zusammenspiel zwischen Klassik und Rock hat so seine Reize. Und so starteten die Echos mit Deep Purple und fanden den Weg über die Rock- und Popgeschichte. Glänzend, charmant, unterhaltsam moderiert von Dirigent (oder muss man Bandleader sagen?) …

MEHR DAZU

Weiher | „Lady Time“ in der Mehrzweckhalle

60-sec-Video |   | Handmade & more beim 1. Weiherer Frauenflohmarkt Unter dem Motto „Lady Time“ fand in der Mehrzweckhalle in Weiher am Samstag, 13. April von 17 bis 20 Uhr der erste Frauenflohmarkt statt. Sigrid Holler und Vanessa Metz-Lommeise setzten die Idee in die Tat um. Im Angebot war alles, was das Frauenherz höher schlagen lässt. Getragene und gebrauchte Stücke, aber auch ganz neue Sachen, die obendrauf auch noch handgemacht waren. Schöner Schmuck und Accessoires sowie hübsche Dinge zum Dekorieren – hier wurde jede Dame fündig! Schuhe und Handtaschen durften natürlich auch nicht fehlen. Über 50 Aussteller hatten ihre …

MEHR DAZU

Weingarten | Bodenständige und Überflieger bei der Gewerbemeile

 Filmbeitrag | Handwerk, Hundefutter und ein Hubschrauber auf der Gewerbeschau Die Rudolf-Diesel-Straße in Weingarten hatte sicher schon lange nicht mehr so viele Passanten gesehen. Der Grund hierfür war eine Gewerbeschau, auf der sich die ansässigen Firmen und Betriebe von ihrer besten Seite präsentierten. Die Gewerbemeile am Sonntag, den 14. April bot allen interessierten Besuchern aus Weingarten und der Umgebung die Chance, die in Weingarten und Umgebung ansässigen Firmen und deren Produkte näher kennenzulernen. Für die zahlreichen Besucher gab es aber noch viel mehr zu entdecken. Ob es galt einen Schokokuss zu fangen, sein Talent mit dem Bagger auszuprobieren oder sogar …

MEHR DAZU

Karlsdorf-Neuthard | „Einfach nur Mensch sein“

Nachbericht | So lautet das Herzensanliegen des ehemaligen Fußballprofis Michael Sternkopf, das er in Vereinen, Schulen oder Firmen weitergeben möchte. Diesbezüglich hatte am vergangenen Freitag der Verein BASIS.lager Karlsdorf-Neuthard gemeinsam mit dem FC Germania Karlsdorf zu einem besonderen Fußballabend eingeladen. Fast 100 Gäste kamen in die stilvolle Eventhalle FONA’s nach Karlsdorf, um den einstigen Shootingstar Michael Sternkopf live erleben zu können. Über zwei Stunden erzählt „Sterni“ aus seiner Zeit als Fußballprofi. Von den Anfängen beim Karlsruher SC, über seine Stationen u.a. beim FC Bayern München nimmt er die Zuschauer in seine Laufbahn mit hinein. Lustige Anekdoten wie beispielsweise die Zugfahrt …

MEHR DAZU

Bretten | “Der Mensch ist zur Gemeinschaft erschaffen worden“

01_IMG_2456 Gruppenbild Preisträger

Nachbericht | Preisverleihung und Ausstellungseröffnung zum 3. Melanchthon Kunstwettbewerb der Brettener Schulen „Der Mensch ist zur Gemeinschaft erschaffen worden.“ Dieser Satz von Philipp Melanchthon gab das Thema des 3. Melanchthon-Kunstwettbewerbs der Brettener Schulen vor. Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersgruppen setzten sich mit dem Zitat auf unterschiedliche Weise künstlerisch auseinander. Sie waren aufgefordert, zur Aktualität der Aussage Stellung zu beziehen. Die Jury mit Prof. Dr. Günter Frank, Ingrid Brütsch, Heidi Heyer und Thomas Rebel hatte die Preisträger bestimmt, die zur Eröffnung der Ausstellung ausgezeichnet wurden. Die Auszeichnungen in der Stufe I von Klasse 5 bis 7 gingen allesamt an Schülerinnen der …

MEHR DAZU

Bruchsal | Feuerwehr war 926 Mal gefordert im letzten Jahr

Nachbericht | Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bruchsal Manchmal kommt es anders als gedacht. Aufgrund eines technischen Defektes im Bürgerzentrum Bruchsal konnte die geplante Hauptversammlung nicht wie geplant im Bürgerzentrum stattfinden. Durch die Flexibilität und das Improvisationstalent der Feuerwehr wurde innerhalb von fünf Stunden die Veranstaltung im gesamten Rahmen in die Fahrzeughalle des Bruchsaler Feuerwehrhauses verlegt. Feuerwehrkommandant Bernd Molitor hieß in der beheizten Fahrzeughalle alle Mitglieder, Ehrengäste und Gäste aus der Feuerwehrfamilie und anderen Hilfsorganisationen herzlich Willkommen. Sein besonderer Gruß galt der Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, dem Feuerwehrdezernenten und Bürgermeister Andreas Glaser, dem Ehrenmitglied, Bürgermeister a.D. und Landtagsabgeordneten Ulli Hockenberger und den Vertreterinnen …

MEHR DAZU

Odenheim | Odenheimer Ortsgeschichte lebendig in Szene gesetzt

Tonbildschau 1250 Jahre Odenheim-02-2000

Nachbericht | Tonbildschau des Heimatkundlichen Arbeitskreises kam gut an Die Mitglieder des Heimatkundlichen Arbeitskreises Odenheim unternahmen jetzt bei einer Tonbildschau in der Mehrzweckhalle mit mehr als 500 Besuchern eine gleichermaßen lehrreiche wie unterhaltsame Zeitreise durch 1.250 Jahre Ortsgeschichte. Der originell illustrierte Streifzug durch die Historie der Nibelungengemeinde setzte bei der urkundlichen Ersterwähnung im Jahre 769 an und rückte in rund sechzig Minuten alle markanten vorangehenden und folgenden Entwicklungsphasen, Ereignisse und Besonderheiten der Siedlung und des Dorfes Odenheim auf wirkungsvolle Weise in den Blick des Publikums. Die Herkunft des Ortsnamens (Heim des Odo) aus der Phase der fränkischen Vorherrschaft im sechsten …

MEHR DAZU

KARLSDORF | „Ich packe einen Koffer – meine letzte Reise“

60-sec-Video |   | Ausstellung in der Bibliothek am Mühlenplatz „Ich packe einen Koffer – meine letzte Reise“ – unter diesem Titel steht ein Projekt des Ökumenischen Hospiz-Dienst Bruchsal, welches nach dem Start im Bruchsaler Bahnhof vor wenigen Monaten in der Bibliothek am Mühlenplatz in Karlsdorf-Neuthard fortgesetzt wurde. Der örtliche CDU-Gemeindeverband hatte dazu eingeladen, sich Gedanken zur eigenen Endlichkeit zu machen. So wurden nicht nur Gemeinderäte gefragt, sondern auch Bürgermeister Sven Weigt, dessen Vorgänger Egon Klefenz, Vertreter der Kirchen oder auch KraichgauTV-Moderatorin Jennifer Loosemore. Letztendlich waren es Koffer voller Leben, die hier gezeigt wurden: Liebe, Geborgenheit und Familie zogen sich …

MEHR DAZU

UNTERÖWISHEIM | Livemusik und großer Andrang beim Starkbierfest

60-sec-Video |   | Von wegen Fastenzeit Drei Tage wurde beim Sportschützenverein in Unteröwisheim das Starkbierfest gefeiert. Den Anfang markiert immer ein Abend mit einer Liveband. Dieses Jahr stand die Band „Handmade“ auf der Bühne. Eva-Maria Knoch vom Sportschützenverein erzählt uns, was sonst noch auf dem Programm stand. Die Tradition des Starkbiers geht auf die Paulaner Klosterbrüder zurück, die gerade in der strengen Fastenzeit ein nahrhaftes und kräftigendes Bier gebraut haben.   Schau mal vorbei und mach dich zum Fan …  KraichgauTV  

MEHR DAZU

Kirrlach | Shopping-Erlebnis beim Verkaufsoffenen Sonntag

 Filmbeitrag | Bummel durch die Kirrlacher Innenstadt mit Gaby Müller Sonntags durch Kirrlach zu bummeln und einkaufen zu wollen klingt nach einem nicht sehr erfolgsversprechenden Unterfangen. Schließlich haben sonntags für gewöhnlich alle Läden geschlossen. Anders sieht es jedoch aus, wenn wenn die Geschäfte außnahmsweise ihre Türen öffnen, wie am Sonntag, den 7. April. Umrandet wurde das Einkaufserlebnis mit kleinen Gesangs- und Showeinlagen sowie allerlei Rabattaktionen vom ansässigen Handel und Gewerbe. Schlendern und Shoppen in der gut besuchten Kirrlacher City: Unsere Reporterin Gaby Müller wollte sich die kulinarischen Köstlichkeiten und das gesamte Ambiente nicht entgehen lassen und machte sich deshalb mit …

MEHR DAZU

Bruchsal | Rebels holen klaren Sieg in die Barockstadt – Filmbeitrag

 Filmbeitrag | Bruchsaler Rebels gegen die Black Panthers aus Bretten im American Football Kick-Off für American Football in Bruchsal: Zum Start in die diesjährige Football-Saison empfingen die Bruchsal „Rebels“ das Brettener Team der „Black Panthers“ zu einem spannenden Match auf dem Gelände des SV62 Bruchsal. Gut trainiert bestritten die Spieler aus der Barockstadt den Start in ihre zweite Saison, während die Panthers ihr erstes reguläres Match überhaupt spielten. Diese Tatsache erwies sich als Vorteil für die Rebels, die bereits nach der Halbzeitpause klar in Führung lagen. Sportreporter Bernard Zimmerman unterhielt sich mit Quarterback Florian Steinmetz und Headcoach Tobias Nagel über …

MEHR DAZU

Bruchsal | Freude über Heimsieg der “Rebels” von schwerer Verletzung eines Brettener Spielers getrübt

Bruchsal_Rebels-Panthers_Bretten_American-Football--1

Meldung | Starke Leistung sichert klares Ergebnis von 44:0. Rettungshubschrauber im Einsatz Die Bruchsal Rebels haben heute das Lokalderby gegen die Black Panthers Bretten deutlich mit 44:0 gewonnen. Vor der stolzen Kulisse von mehr als 600 Zuschauern fand heute der erste Kick-Off der Saison 2019 statt.  Zuschauer wie Spieler freuten sich bei bestem Wetter auf den Start der neuen Saison. Die Bruchsal Rebels ließen den noch etwas unerfahrenen Panthers aus Bretten nie eine Chance, was sich in einem Zwischenstand von 33:0 nach dem zweiten Viertel zeigte. Unglücklicherweise musste das Spiel wegen der schweren Verletzung eines Brettener Spielers für etwa eine …

MEHR DAZU

Bruchsal | Gefühlvoller Liederabend in romantischer Schloss-Kulisse

kwxx_beitrag_canonXF.00_00_02_03.Standbild001

Nachbericht | Karin Hieronimus – “Die Lieben einer Frau…und einer Königin” Unter dem Motto „Die Lieben einer Frau… und einer Königin“ präsentierte die Sopranistin Karin Hieronimus am Samstag im voll besetzten Kammermusiksaal beliebte Stücke aus Oper, Film, Musical und Pop. Dazu inspiriert wurde die gebürtige Oberöwisheimerin von der tragischen Liebesgeschichte der preußischen Königin Elisabeth Christine, die im Schloss Schönhausen in Berlin, unweit von Hieronimus’ Wahlheimat, residierte. Die musikalische Reise begann deshalb mit dem ersten Treffen von Elisabeth Christine mit ihrem zukünftigen Ehemann Friedrich II., für den sie wahre Liebe empfand. Passend dazu sang die Sopranistin die flammende Liebesarie „O mio …

MEHR DAZU

Bruchsal | KraichgauTV macht die Gewerbeschau unsicher

 Filmbeitrag | Fernsehen hautnah erleben Die Gewerbeschau im Bruchsaler Bürgerzentrum fand am Wochenende vom 16. bis 17. März statt. Mehr als 23 Aussteller waren dem Aufruf des Gewerbevereins gefolgt und hatten ihren Stand im Bürgerzentrum aufgebaut. Ein Fernsehstudio zum Anfassen – das konnten die Besucher der Gewerbeschau an besagtem Wochenende erstmals erleben. Denn KraichgauTV war mit Kameras, Mikrofonen und der KraichgauTV-Couch mittendrin im Geschehen! Ob Interviews mit Ausstellern, Fotos mit Zuschauern oder Anregungen von Besuchern – wir nahmen uns in unserem eigens aufgebauten TV-Studio Zeit für jeden! Wenn Sie gespannt sind, was bei der Gewerbeschau los oder auch nicht los …

MEHR DAZU

Bruchsal | Ein Fernsehstudio zum Mitmachen – Extended Version

 Filmbeitrag | KraichgauTV erstmals bei der Gewerbeschau Am Wochenende vom 16. und 17. März fand die Gewerbeschau im Bruchsaler Bürgerzentrum statt. Mehr als 23 Aussteller waren dem Aufruf des Gewerbevereins gefolgt und hatten ihren Stand im Bürgerzentrum aufgebaut. Insbesondere die Handwerksbetriebe und Immobilienfirmen waren stark vertreten und dieses Jahr hatte erstmals auch KraichgauTV das Stadtstudio im Form eines Messestands ins Bürgerzentrum verlegt. Im TV Studio hatten wir immer wieder Gäste. Aussteller, Besucher und Interessierte fanden sich bei uns ein. Mal zum Gespräch, mal für Informationen rund ums Fernsehen aus Bruchsal für die Region. Im Großen und Ganzen viel die Bilanz …

MEHR DAZU

Bruchsal | Jay Farmer sucht das Rap-Talent

 Filmbeitrag | Vorentscheid an der Albert-Schweitzer-Realschule Krasse Beats in Doubletime und lyrische Kunststücke – Das ist Rap. Doch der rhythmische Sprechgesang will auch geübt sein. Um junge Talente zu entdecken und Schüler und Schülerinnen für Rap zu begeistern, hat der Bruchsaler Rapper Jay Farmer ein besonderes Projekt ins Leben gerufen. „Das Rap-Talent“ ist ein Wettbewerb, bei dem Jugendliche aus ganz Baden-Württemberg teilnehmen und ihre eigenen Textideen mit den passenden Beats versehen können. Wir waren beim Vorentscheid in der Albert-Schweitzer-Realschule dabei und haben das Projekt genauer unter die Lupe genommen. Neun junge Talente nahmen am Vorentscheid am 12. März in der …

MEHR DAZU

Stettfeld | Mit Gewürzen kochen, ist wie malen im Kochtopf

 Filmbeitrag |Gewürz-Samstag in der Stettfelder Mühle   Ob süß oder sauer, ob würzig oder mild – wir haben die Wahl unsere Speisen so zuzubereiten und zu verfeinern, wie sie uns am besten schmecken. Der Experimentierfreudigkeit sind dabei keine Grenzen gesetzt. Einmal auf den Geschmack gekommen, werden die richtigen Gewürze für uns unverzichtbar. Diese bieten uns darüber hinaus die Möglichkeit, unsere Gesundheit aufrechtzuerhalten. Sabine Notheisen klärte am Samstag, den 16. Februar in der Stettfelder Mühle über Wirkung von Gewürzen auf und gab allerlei Tipps zu deren korrektem Einsatz. Eine kleine Kostprobe für die Besucher durfte natürlich auch nicht fehlen. Tauchen Sie …

MEHR DAZU