Unsere Archivbeiträge zu "Impfung"

Heidelsheim und Sulzfeld | Kreisimpfzentren sind geschlossen

04.10.2021 | Am 22. Januar erfolgte der von vielen langersehnte erste Piks, knapp acht Monate später stellten die beiden Kreisimpfzentren in Bruchsal-Heidelsheim und Sulzfeld – wie auch landesweit alle anderen Zentren – den Impfbetrieb ein. Auf der Pressekonferenz am letzten Betriebstag am 30. September …

Weiter lesen ...
Impfen Impfung

Östringen | Mobiles Impfteam ein weiteres Mal

09.07.2021 | In Östringen organisiert die Stadtverwaltung am Samstag, den 17. Juli, im Zusammenwirken mit dem Karlsruher Landratsamt und einem der im Kreisgebiet tätigen Mobilen Impfteams des Landes vor Ort in der Erich-Bamberger-Stadthalle eine weitere sogenannte Pop-Up-Impfung zum Schutz vor einer Erkrankung am Coronavirus. …

Weiter lesen ...

Bretten | COVID-19 Schutzimpfung

07.07.2021 | Die Stadt Bretten bietet am Montag, 19. Juli und Dienstag, 20. Juli die Möglichkeit einer COVID-19 Schutzimpfung in Bretten an. Die Impftermine finden am Vormittag statt. Verimpft wird der Impfstoff Janssen® von Johnson & Johnson, bei dem nur eine Impfdosis benötigt wird. …

Weiter lesen ...

Bad Schönborn | Impfung für Menschen ab 70

29.04.2021 | Der Landkreis Karlsruhe bringt das Mobile Impfteam noch einmal nach Bad Schönborn für die COVID-19 Schutzimpfung für Menschen ab dem 70. Lebensjahr in Bad Schönborn. Entsprechend der Prioritätenliste des Bundes sind dieses Mal alle Bürgerinnen und Bürger berechtigt, die im Mai 70 Jahre …

Weiter lesen ...

Graben-Neudorf | Zweiter Einsatz des Mobilen Impfteams

03.05.2021 | Vom 1. bis 3. Mai war das Mobile Impfteam des Landkreises wieder in der Graben-Neudorfer Pestalozzihalle. Insgesamt 210 Personen erhielten eine Schutzimpfung gegen das Coronavirus. Die Organisation der Aktion erfolgte wie schon zuvor seitens der Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Ortsverein des …

Weiter lesen ...

Karlsruhe | Bürgermeisterbesprechung zur Coronalage  

30.04.2021 | Bürgermeisterrunde appelliert an Bund und Land Mangelwirtschaft zu beenden. Um die kreisangehörigen Städte und Gemeinden aus erster Hand über die aktuelle Pandemie- situation zu informieren lädt Landrat Dr. Christoph Schnaudigel die Oberbürgermeister/-innen und Bürgermeister/-innen regelmäßig zu Dienstbesprechungen per Videokonferenz ein. Bei der …

Weiter lesen ...

Graben-Neudorf | Impfung für über 80-jährige

23.03.2021 | Das Mobile Impfteam des Landkreises Karlsruhe kommt nach Graben-Neudorf. Geimpft werden Graben-Neudorfer BürgerInnen ab 80 Jahren. Die Erstimpfungen werden am 28. und 29. März sowie am 2. April in der Pestalozzihalle durchgeführt. Die Zweitimpfungen werden am 9., 10. und 14. Mai durchgeführt. …

Weiter lesen ...

Oberderdingen | Covid-19 Schutzimpfung für Menschen über 80 Jahren

19.03.2021 | Mobiles Impfteam kommt nach Oberderdingen Bisher waren die Covid-19 Schutzimpfungen durch mobile Impfteams ausschließlich in Pflegeeinrichtungen und in den Kreisimpfzentren der Priorität 1  möglich. Im Landkreis Karlsruhe gibt es in der Zusammenarbeit des Landkreises mit allen Städten und Gemeinden nun das Angebot, …

Weiter lesen ...

Corona | AstraZeneca-Stopp verlangsamt Impfkampagne

16.03.2021 | Durch den von der Bundesregierung am Montag verfügten Impfstopp von AstraZeneca fallen auch in Baden-Württemberg erst einmal sehr große Mengen an Impfstoff weg. Zuletzt hatte das Land täglich rund 15.000 Impfungen mit AstraZeneca durchgeführt, entsprechend viele Termine müssen nun abgesagt werden.  Minister …

Weiter lesen ...

Corona-Impfung | „Wasch mich, aber mach mich nicht nass“

Wir wollen alle wieder unser „altes Leben“ zurück. Die Corona Pandemie nagt an den Nerven. Nachdem wir mit mehreren Lockdowns leider gescheitert sind, gibt es nur noch eine einzige Alternative raus aus dem menschlichen und wirtschaftlichen Notstand: Herdenimmunität durch eine möglichst hohe Impfbeteiligung. Obwohl …

Weiter lesen ...

BRUCHSAL | Corona-Impfung Nr. 1

30.12.2020 | Mobiles-Impf-Team (MIT) aus Heidelberg kam zur Lebenshilfe nach Bruchsal In Bruchsal wurden am vergangenen Dienstag die ersten Impfungen verabreicht. Um 11.26 Uhr wurde Angelika Müller von der Nachtwache im Wohnheim der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten als Erste die Spritze in den Oberarm gesetzt. Anschließend …

Weiter lesen ...