NICHTS VERPASSEN?

Tag Archives: Beruf

August, 2019

  • 1 August

    Region | Arbeitsmarkt trotzt der Hitzewelle

    Foto: Bundesagentur für Arbeit

    Meldung | Endspurt auf dem Ausbildungsmarkt 01.08.2019 | Zu Beginn der Sommerferien ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt erwartungsgemäß leicht angestiegen. Typisch für diese Zeit haben viele Jugendliche sich nach dem Schul- oder Ausbildungsende erst einmal arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote …

Juli, 2019

  • 5 Juli

    Bruchsal | Per Speed-Dating zum Ausbildungsplatz

     60-sec-Video | Angehende Auszubildende auf der Suche nach ihrem Betrieb 150 Jugendlichen nahmen am Donnertag, den 04. Juli im TRIWO Technopark beim ersten Azubi-Speed-Dating teil. In zwei Stunden hatten sie die Chance, 34 Unternehmen aus der Region kennen zu lernen und sich vorzustellen. Durch die …

März, 2019

  • 20 März

    Bruchsal | „Zufriedenheit ist ein sehr hohes Gut.“

     Filmbericht | Tag der Berufsorientierung an der Konrad-Adenauer-Schule Die Bildungsstätten des Landes stehen in der Verantwortung, Kindern die verschiedenen Möglichkeiten aufzeigen, die ihnen nach einem erfolgreichen Schulabschluss offenstehen. Dieser Aufgabe kam die Konrad-Adenauer-Schule Bruchsal am 14. März mit Bravour nach: Sie veranstaltete den Tag der …

Dezember, 2018

November, 2018

September, 2018

Juli, 2018

  • 26 Juli

    Bruchsal | Gute Aufstiegschancen auch in der Pflege

    Carolin Hardock | Caritasverband Bruchsal

    Man darf Respekt haben vor Carolin Hardock aus Forst. Erst 28 Jahre jung und trotzdem beruflich schon fast auf dem Zenit. Als Ausbildungskoordinatorin bei der Caritas in Bruchsal verdreifachte sie die Anzahl an Azubis. Für diese und weitere Projekte erreichte sie den 2. Platz bei …

  • 24 Juli

    Langenbrücken | Bei “Ylvys Welt” frohlocken Hundehalterherzen

    Sandra Janssen | Ylvys Welt

    Die Liebe zum eigenen Haustier bringt einen manchmal auf die tollsten Ideen. Sandra Janssen näht Hundeaccessoires. Ursprünglich nur für ihre weiße Schäferhündin Ylvy. Jetzt hat sie ihr eigenes Label.

  • 6 Juli

    Östringen | Historische Berufe im Fokus

    Östringen | Historische Berufe im Fokus

    Östringen +++ Tradition | Eine Berufung zu finden, gestaltet sich oft schwierig. Nicht so bei Landwirt Alfons Holzinger. Er konnte seine Leidenschaft zur Landwirtschaft von der Jugend an bewahren. Heute ist er Mitglied des Heimatvereins und erzählt über die Arbeit mit der Jugend, verschiedene Getreidesorten …

Juni, 2018

  • 11 Juni

    Stettfeld | Schuster, bleib bei deinen Leisten!

    Stettfeld | Schuster, bleib bei deinen Leisten!

    Stettfeld +++ Handwerk | Schuster bleib bei deinen Leisten. Aber weiß heute noch jemand was ein Leisten überhaupt ist. Dieser Frage ist der Heimatverein Ubstadt-Weiher nachgegangen und hat zu einem informativen Abend in den Römerkeller in Stettfeld eingeladen. Hier wurde in allen Facetten das alte …

Mai, 2018

  • 26 Mai

    Bruchsal | Der Raketenzünder

    Pyrotechnik | Beisel Pyrotechnik | Joachim Csanitz

    Die brenzligen Choreografien von Joachim Csanitz aus Bruchsal enden stets mit einem Knalleffekt. Lauter Jubel zeigt ihm dann, ob er den Geschmack der Zuschauer getroffen hat.

  • 24 Mai

    Weingarten | Zirkuskind – ein Leben zwischen Wohnwagen und Manege

    Nanja Frank | Akrobatik

    Nanja Frank wurde in das Zirkusleben hineingeboren. Seit sie denken kann lebt sie in einem Wohnwagen und lernte die Akrobatik von der Pike auf. Der Circus Bely wird von ihrer Familie in der 9. Generation geführt.

  • 18 Mai

    Östringen | Fassbinder – Ein Handwerk mit Tradition

    Östringen | Fassbinder – Ein Handwerk mit Tradition

    Östringen +++ Berufe | Fassbinder – Ein Handwerk mit Tradition Bier- und Weinfässer, Holzkübel und Bottiche – diese Gefäße sind wohl jedem gut bekannt. Für die traditionelle Herstellung sind Küfer zuständig, ein Beruf, der mittlerweile am Aussterben ist. Wie genau das Handwerk des Küfers funktioniert …

  • 2 Mai

    Waghäusel | Nicht nur irgendein Frisörsalon

    Barber Girls | Waghäusel

    Haare waschen, föhnen, legen. Das waren früher die Standardaufgaben in jedem Friseursalon. Heute reicht das nicht mehr. Ausgefallene Techniken, neue Wundermittel und innovative Stilberatung gehören längst dazu. Und da ist bei manchen nicht Schluss – Jessyca Hartsoe aus Waghäusel setzt mit ihrem Barbershop ein echtes …

Januar, 2018

  • 30 Januar

    Tipp | Ich bin dann mal kurz weg – Powernaping

    Powenapping | freenet | snoozeprojekt

    Für unsere Großeltern war es noch selbstverständlich mittags ein Nickerchen zu machen. Nach dem Essen eine kurze Zeit der Ruhe und Entspannung einlegen um danach aufgetankt in den Rest des Tages starten. Dabei geht es um die Kunst, sich mit einem kurzen Schläfchen fit für …

Juli, 2017

März, 2017

  • 31 März

    Forst | Eine Försterin in Bayern

    Wald | Pixabay

    Im grünen Kittelchen, Hund an der Leine und mit geschultertem Gewehr durchden Wald spazieren: so sehen viele Menschen heute noch den typischen Förster, doch die Aufgaben in diesem Job haben sich gewandelt. Förster müssen heute nachhaltig wirtschaften und brauchen unternehmerisches Denken, einen großen Teil der …

Februar, 2017

  • 20 Februar

    Bruchsal | Was macht eigentlich BarroccoTom

    Familie Tusint | Exil-Bruchsaler

    Im Februar 2013 setzte sich der Inhaber des damaligen Barrocco in Bruchsal neue Lebensziele und wanderte aus. Seither lebt er mit seiner Familie in Thailand, in Bangsare-Sattahip, 30 km von Pattaya entfernt. Bereut hat er diesen Schritt nie. Wen wundert‘s – wenn Thomas Tusint auf …

Januar, 2017

November, 2015

  • 3 November

    EXILER :: Ich flieg dann mal weg

    Eigentlich hätte Harald Wiedemann auch selbst auf die Azoren fliegen können, als er 2001 Forst verlassen hat. Der Pilot bekam von dort ein Jobangebot, überlegte nicht lange und verließ seine Heimat. Fortan flog er auf den Azoren von Insel zu Insel. Es zog Harald schon …

März, 2015

  • 1 März

    BERUF UND KARRIERE :: COFFEEcatering – Was’n das?

    Sven Herzog und Jochen besuchten in Karnataka (Indien) eine Kaffeefarm.

    Biologe, Geologe, Psychologe – es gibt viele Berufe, deren Endung stets verrät, dass sie irgendetwas mit Wissenschaft und Lehre zu tun haben. Eher unbekannt dagegen ist bislang der Coffeologe, der, wie der erste Teil des Wortes vermuten lässt, irgendetwas mit Kaffee zu tun haben muss. …

Juli, 2014

  • 4 Juli

    PORTRÄT :: Das Mahlen ist des Müllers …

    Ein „normaler“ Studiengang kann auch zu besonderen Berufen führen JULI 2014 Durch unsere World-Wide-Urlaubsbilderseite flattern uns immer wieder mal außergewöhnliche Fotos in die Redaktion. So fiel uns vor ein paar Wochen ein Bild aus Australien auf. Geschickt wurde es uns von dem gebürtigen Bruchsaler Josef …