Andy King Europameister Gospel
Andy King als Elvis Tribute Artist Foto: Andreas Stolzenthaler

Sulzfelder Elvis Interpret zum Elvis Gospel Europameister 2020 gekürt

Lass das deine Freunde wissen!

Sulzfeld | 08.01.2020 | Der „Kraichgau-Elvis“ Andreas Stolzenthaler sicherte sich den Titel des Europameisters in der Kategorie „Gospel“.

Am vergangenen Wochenende fanden im englischen Birmingham die „European Elvis Championships 2020“ statt. Die im dortigen Hilton Hotel jährlich stattfindende Veranstaltung ist die offizielle Europameisterschaft der Elvis Imitatoren. Mit über 30 Teilnehmern zeigten Elvis Interpreten aus England, Deutschland, Italien, Malta und Dänemark ihr Können. Mit dabei war der Sulzfelder Elvis Interpret Andreas Stolzenthaler alias „Andy King“.

Nach dreitägigem „Kräftemessen“ der Teilnehmer, schaffte es der „Kraichgau-Elvis“ wie bereits im Vorjahr ins Finale der besten Teilnehmer. Im Finale am Sonntag den 5. Januar, konnte er sich sogar den Titel des Europameisters in der Kategorie „Gospel“ sichern. Für Andreas Stolzenthaler persönlich eine ganz besondere Auszeichnung, da Gospelmusik die wirklich große Leidenschaft des 1977 verstorbenen „King Of Rock’N’Roll“ war.

Pressemeldung Andy King – Elvis Tribute Artist 

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Symbolbild_auto_Unfall_Airbag

SULZFELD | Verkehrsunfall auf der K 3511 mit zwei verletzten Beteiligten

11.10.2021 | Am Sonntag, kurz nach 10.00 Uhr, befuhr ein 51 Jahre alter Traktor-Lenker die …

Heidelsheim und Sulzfeld | Kreisimpfzentren sind geschlossen

04.10.2021 | Am 22. Januar erfolgte der von vielen langersehnte erste Piks, knapp acht Monate …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.