Symbolbild Landfunker-Archiv

SULZFELD | Polizei sucht nach Streit in Biergarten noch Zeugen

Lass das deine Freunde wissen!

22.10.2021 | Nach Streitereien mit körperlichen Auseinandersetzungen, die bereits am Montag, dem 27. September gegen 19.30 Uhr, im Biergarten eines in der Hauptstraße von Sulzfeld gelegenen Lokals stattfanden, sucht die Polizei zur Klärung noch Zeugen.

Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge war es in dem Biergarten offenbar beim Bezahlen einer Rechnung zur Diskussion gekommen, die zunächst in Beleidigungen mündete. Im weiteren Verlauf sei es zu einem Gerangel, weiteren Beleidigungen und zu Würfen von Biergläsern gekommen. Ein Beteiligter trug anscheinend bei den körperlichen Auseinandersetzungen diverse kleinere Verletzungen davon.

Es sollen sich etwa 15 bis 20 weitere Gäste zur selben Zeit im Biergarten aufgehalten haben, die möglicherweise als Zeugen zur Klärung der Geschehensabläufe beitragen können. Diese werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721 666-5555 zu melden.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

SULZFELD | Fiesta-Fahrer kollidiert auf Kreisstraße mit Wildtier

18.11.2021 | Am Mittwoch gegen 17.45 Uhr war der Fahrer eines Ford Fiesta auf der …

SINSHEIM | Drei Projekte werden mit LEADER- Fördergeldern unterstützt

16.11.2021 | Bis Mitte Oktober konnten Bewerbungen um LEADER-Fördergelder eingereicht werden. Alle eingegangenen Unterlagen wurden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.