video
 

Studio | Unsichtbare Gefahren in unserem Wasser – Jungforscher stellen sich der Verschmutzung durch Mikroplastik

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

Studio +++ Umwelt | Wir haben engagierte junge Gäste ins KraichgauTV-Stadtstudio eingeladen, die sich gemeinsam mit Ulrich Konrad über die Plastikverschmutzung unserer Meere unterhalten und sich für die Mikroplastik-Vermeidung in Kosmetikartikeln einsetzen. Dazu möchten die Schüler auf eine Petition aufmerksam machen, die Sie eventuell auch interessieren könnte. Aktuellen Informationen zufolge haben sie bereits die 1000er Marke an Unterschriften geknackt. Weitere Informationen und die Möglichkeit, die Petition mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen, finden Sie unter folgendem Link:

https://www.change.org/p/deutscher-bundestag-gesetz-zum-verbot-von-mikroplastik-in-kosmetika

Siehe auch

Anhänger Wohnmobil

BLAULICHT | Reisemobile und Wohnanhänger bei Verkehrskontrolle im Fokus

04.08.2020 | Bruchsal | Selten war die Sehnsucht nach Urlaub so ausgeprägt wie in diesem …