Foto: Helga Essert-Lehn

SPENDENAKTION | Finanzierung der Breitwellenrutsche im FilpleBad in Oberderdingen

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

12.10.2020 | Die Möglichkeit einen Beitrag zur Finanzierung der Breitwellenrutsche im FilpleBad in Verbindung mit einer Gravur auf einer Fliese zu leisten, ist noch bis Samstag, 31. Oktober 2020 möglich. Ab November 2020 werden die Namen der Spender, die einen Mindestbetrag von 100 Euro gespendet haben, in die Fliese graviert. Spenden zur Finanzierung der Breitwellenrutsche werden gerne auch danach angenommen.

Für die Spendenaktion hat die örtliche Künstlerin Helga Essert-Lehn drei Kunstwerke gemalt, darunter auch eines für die Fliese, auf der die Gravur der Namen Platz finden werden. Damit die Fliesen an die Wand im FilpleBad Oberderdingen angebracht werden können, ist die Spende in Verbindung mit einer Gravur noch bis Samstag, 31.10.2020 möglich.
Jeder Spender, der bis zu diesem Stichtag einen Mindestbetrag von 100 Euro zur Finanzierung beiträgt und einer Gravur zustimmt, wird im Anschluss daran auf einer Fliese verewigt. Über das Bild wird eine Art „Fischernetz“ gelegt, welches die einzelnen Felder abgrenzen soll. Fliesen- und Mosaiklegemeister Oliver Schäfer vom Werk 43 bringt die Gravuren auf eine 3,00 x 1,50 Meter große Fliese.

Spenden werden gerne noch weiterhin angenommen. Die Spender können dann leider nicht mehr auf der Fliese verewigt werden. Wie bisher gibt es nach oben kein Spendenlimit. Die Größe des Feldes auf das der Name des Spenders graviert wird, richtet sich nach Höhe des Spendenbetrags. Aus Platzgründen können keine Familien-Doppelnamen graviert werden. Bei Spenden mehrere Familienmitglieder werden keine Vornamen genannt, sondern der Familienname.

Zur Finanzierung der rund 100.000 Euro teuren Breitwellenrutsche sind bereits fast 80.000 Euro durch Spenden inklusive des erwarteten Erlöses durch die Losaktion eingegangen. Für die 50.000 Euro teure Sprunganlage gingen rund 46.000 Euro durch Spenden von Gewerbe und Industrie ein. Auch die 20.000 Euro Kinderrutsche ist durch eine Großspende finanziert. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Spender.

Die Freibadfreunde Oberderdingen freuen sich über jede weitere Unterstützung.

Wenn Sie zur Finanzierung der Breitwellenrutsche beitragen möchten, können Sie Ihre Spende  unter Angabe Ihres vollständigen Namens an folgende Bankverbindung richten:

Empfänger: Gemeinde Oberderdingen – Freibadfreunde Oberderdingen
Verwendungszweck: Spende Breitwellenrutsche + Ihr Name
Volksbank Bruchsal-Bretten
Kto.: 94 009 804
BLZ: 663 912 00
IBAN: DE58 6639 1200 0094 0098 04
BIC: GENODE61BTT

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

SO 29. Nov. | Corona-Fallzahlen Landkr. Karlsruhe | 119 Neuinfektionen – Inzidenzwert heute: 113,7.

DIESE SEITE WIRD TÄGLICH AKTUALISIERT! Inhaltsverzeichnis → Aktuelle Lage → Zahlen von gestern auf heute …

Corona-Impfungen | Baden-Württemberg bereitet flächendeckende Impf-Infrastruktur vor

Messe Karlsruhe wird eines der ersten Impfzentren 25.11.20 | Die ersten Zentralen Corona-Impfzentren für Baden-Württemberg …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.