fbpx
Anlässlich des Weltspartags verdoppelt die Sparkasse Kraichgau alle Spenden (bis 1.000 Euro), die zwischen dem 24. und 28. Oktober eingehen – sowohl in den Filialen als auch über die Online-Plattform WirWunder.

SPARKASSE KRAICHGAU | Spenden im Doppelpack für die Vereine in der Region

Lass das deine Freunde wissen!

17.10.22|10 Jahre Vereinsspendenaktion: Sparkasse Kraichgau sammelt in der Weltsparwoche wieder Spenden in den Filialen und über die Online-Plattform WirWunder / Am Ende wird verdoppelt

 „Sie spenden, wir verdoppeln“

Dieser Slogan hat bei der Weltsparwoche der Sparkasse Kraichgau Tradition. Deshalb setzt sie auch in diesem Jahr vom 24. bis 28. Oktober ihre Vereinsspendenaktion fort – 2022 bereits im 10. Jahr! Fünf Tage sind die Kundinnen und Kunden aufgerufen, in den 37 Filialen oder auf der Online-Plattform wirwunder.de/kraichgau für 32 teilnehmende Aktionsvereine und gemeinnützige Organisationen in der Region zu spenden. Am Ende wird die Sparkasse Kraichgau – wie gewohnt – die Gesamtspende jedes Vereinsverdoppeln (bis 1.000 Euro).

Allein im vergangenen Jahr wurden während der Weltsparwoche 72.878 Euro Spenden gesammelt, in 10 Jahren insgesamt beachtliche 598.680 Euro. „Diese Erfolgsgeschichte möchten wir gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden fortsetzen“, sagt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kraichgau Norbert Grießhaber. Denn nach der Corona Krise stünden viele Vereine nun angesichts steigender Energiekosten vor neuen Herausforderungen und seien auf Unterstützung angewiesen.

„Mit unserer Aktion möchten wir wieder so viele Menschen wie möglich mit ins Boot holen. Dafür bietet unsere OnlineSpendenplattform WirWunder die ideale Ergänzung zu den Spendenmöglichkeiten in den Filialen“, sagt Grießhaber und versichert:

 „Alle Spenden kommen eins zu eins bei den Vereinen an.“

Die Spendenaktion im Überblick:

Spenden kann man entweder in einer der 37 mitarbeiterbesetzten Filialen – jeweils für den Verein, der sich vor Ort präsentiert. Dort wartet dann auch eine leckere Überraschung auf die Spenderinnen und Spender.
Oder man nutzt die Online-Plattform WirWunder, um bequem von zuhause zu spenden. So kann jeder sein Lieblingsprojekt – oder gerne mehrere Projekte – auswählen und eine beliebige Summe spenden.
Bezahlt wird einfach online per Bankeinzug, Überweisung, Kreditkarte oder giropay.
Am Ende wird die Sparkasse Kraichgau die Gesamtspende jedes Vereins (gesammelt in der Filiale und auf wirwunder.de/kraichgau/aktion/466) verdoppeln (maximal 1.000 Euro).
Die Aktion startet am Montag, 24. Oktober, um 9 Uhr und endet am Freitag, 28. Oktober, um 23.59 Uhr.

Diese Vereine sind dabei

Kinderfeuerwehr „Feuerfunken“ Angelbachtal, Tafel Bretten, VfB Bretten 1908, KonradAdenauer-Schule Bruchsal, Wald- und Naturkindergarten Bruchsal, DRK Ortsverein Epfenbach, TV 1906 Flehingen, FC Germania Forst 1909, Musikverein Harmonie Gondelsheim, Taekwondo Club 1982 Hambrücken, Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe, TSV Heinsheim 1911, VSG Helmstadt 1991, Dorfverein Hoffenheim, FC Viktoria Jöhlingen, Förderverein Faustball und Tischtennis des TSV 1898 Karlsdorf, Musikverein Harmonie Kronau, Musikverein Langenbrücken, Katholischer Kindergarten St. Bernadette Mingolsheim, Tennisclub Rot-Weiß Kraichtal, Bürgerverein Helmhof Neckarbischofsheim, Theresienkindergarten Neuthard, Odenheimer Karnevalsgesellschaft, TSV Baden Östringen, Förderverein der Grundschule Rinklingen, DLRG Sinsheim, Förderverein Fußballverein Phönix Steinsfurt, Turn- und Sportverein Ubstadt 1902, Musikverein Eintracht Obergrombach, Musikverein Waibstadt 1894, Förderverein Grundschule Weiher, Römischkatholische Kirchengemeinde Sinsheim-Angelbachtal und Dialog Integration Freundschaft Wiesental.

Sparschwein leeren, Geschenk aussuchen

Und auch das Sparen wird in der Weltsparwoche wie immer belohnt. Jedes Kind, das vom 24. bis 28. Oktober mit seinem gefüllten Sparschwein in eine Filiale kommt, darf sich als Belohnung fürs fleißige Sparen ein Geschenk aussuchen: Plüschdrache Tori, Selfie-Ringlicht fürs Handy, Reisespiel Trivial Pursuit oder Wandtafel-Folie.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den