fbpx
Ulrich Löffler (rechts) übergab den symbolischen Scheck an die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Gilbert Bürk und Elmar Kistner (v.l.) | © Martin Stock

BRUCHSAL | Spende der Firma Rossnagel über 5.000 Euro an die Bürgerstiftung

Lass das deine Freunde wissen!

25.11.2022 | Firma Rossnagel unterstützt die Projekte der Bürgerstiftung Bruchsal mit einer großzügigen Spende

Bereits mehrfach hat Ulrich Löffler, Geschäftsführer und Inhaber des Heizölunternehmens Rossnagel die Bürgerstiftung mit größeren Spendenbeträgen unterstützt – so auch in diesem Jahr. „Wirtschaftsunternehmen haben eine soziale Verantwortung“, begründet Löffler sein Engagement für die Bürgerstiftung.

„Bruchsal lebt vom Miteinander. Dabei sollen auch die Menschen am Rande nicht vergessen sein.“

Die Bürgerstiftung kümmert sich gerade um diejenigen, die von ihrer sozialen Situation her schlechtere Startchancen haben und vermittelt Perspektiven und Hoffnung. Was Löffler beindruckt, sei, dass die Stiftung mit ihren Projekten Motivation und Zuversicht wecke. „Dies haben wir in der heutigen Zeit alle nötig“, sagt Löffler. Seine Spende gebe er zielorientiert und konjunkturunabhängig, das heißt er macht sie nicht vom Jahresergebnis seines Unternehmens abhängig.

„Die Bürgerstiftung ist für mich ein Garant, dass die Spenden auch dort ankommen, wo sie dringend gebraucht werden“,

sagt er. Ihn motiviere die konkrete Hilfe, die die Bürgerstiftung leiste und die räumliche Nähe, da die Stiftung auch verschiedene Projekte in der Konrad-Adenauer-Schule initiiert habe, „die nur wenige Schritte von unserer Firma entfernt ist.“

Die Stiftung arbeitet rein ehrenamtlich. Alle Erträge und Spenden fließen ohne Abzüge für Geschäftsführung oder Verwaltung direkt in die Projekte. „Wir sind auf die Hilfe der Spenderinnen und Spender dringend angewiesen, um auch im kommenden Jahr wieder Initiativen starten zu können“, sagt Gilbert Bürk vom Vorstand der Stiftung. Er nahm zusammen mit Elmar Kistner, ebenfalls vom Vorstand, freudig die Spende über 5.000 Euro entgegen und dankte Löffler für seine Hilfe.

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den