Symbolbild Landfunkerarchiv

BAD SCHÖNBORN | Sicherheits- und Fahndungstag beim Polizeirevier

Lass das deine Freunde wissen!

26.6.2023 | An einer großangelegten Kontrollaktion beteiligten sich Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Einsatz am vergangenen Freitag im Rahmen des Sicherheits- und Fahndungstages im Revierbereich Bad Schönborn.

Die Polizei war zwischen 15:00 Uhr und 22:30 Uhr mit insgesamt 51 Beamten im Einsatz. Schwerpunkte der Maßnahmen waren unter anderem Kontrollen im Bereich der Gaststätten, Straßen- und Betäubungsmittelkriminalität sowie der Verkehrssicherheit. Zudem wurde das Thema Alkohol und Drogen im Straßenverkehr besonders in den Blick genommen.

Neben der Verfolgung von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten wurden auch präventive Maßnahmen mit dem Ziel, das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger zu erhöhen, durchgeführt. So zeigten die Beamten unter anderem an Baggerseen der Region sichtbare Präsenz.

In der Gesamtheit wurden etwa 150 Fahrzeuge und 90 Personen kontrolliert. Hervorzuheben waren 34 Verstöße im Rahmen der Gaststätten- und Spielhallenkontrollen.

Zusammengenommen förderten die Polizeimaßnahmen acht Straftaten, 34 allgemeine und 32 Verkehrsordnungswidrigkeiten ans Tageslicht.

Was war? Was kommt?

Nicht täglich auf dem Landfunker? Verstehen wir 🙂
Abonniere den Wochenend-Newsletter, dann wirst du 1x pro Woche
informiert und erfährst alles Wichtige zum Wochenende!

Der Landfunker-Wochenend-Newsletter: Bei Nichtgefallen jederzeit mit einem Klick kündbar!

Siehe auch

Unser Naturfreunde-Tipp | 19.4.2024 | Wie geht Rehkitzrettung?

Vortrag – Rehkitzrettung mit moderner Technologie Freitag, 19.4.2024 21:00 Einblick in den Einsatz moderner Technologie …

Hide picture