Foto: Naturpark Stromberg-Heuchelberg

SA 20.06. | Johanniskraut und dessen Verwendung an Johanni

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

Zaberfeld | Der Zeit um Johanni werden den Heilkräutern die höchste Wirkung zugeschrieben.

Mit den Teilnehmern werden die reifen Blütenblätter des echten Johanniskraut gesammelt und für das Rotöl angesetzt um daraus auch eine Salbe herstellen zu können.

Datum: Samstag, 20. Juni
Uhrzeit: 14 bis 16.30 Uhr

Ort: Zaberfeld, Naturparkzentrum

Kostenbeitrag: p.P. 14 €
Anmeldung erforderlich bei Naturparkführerin Ilse Schopper,
Telefon 07046 / 40 73 176
E-Mail: i.r.schopper@gmx.de

Pressemeldung Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Siehe auch

STERNSCHNUPPEN | Perseiden – Zeit zum Wünschen

10.08.2020 | Jedes Jahr bringt uns der Meteorstrom der Perseiden ein beeindruckendes Schauspiel an den …