NICHTS VERPASSEN?
 

Region | IRONMAN 70.3 Kraichgau – Auf der Strecke mit einem Athleten aus dem Kraichgau

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

Region +++ Sport | IRONMAN 70.3 Kraichgau – Auf der Strecke mit einem Athleten aus dem Kraichgau

Bei 30°C schwimmen, radeln und rennen – wer macht denn sowas? Zum Beispiel Jan-Philipp Kugler. Wie über 2000 andere Athleten nahm der am Sparkasse Ironman Kraichgau 70.3 teil. In der Badehose 1,9 Kilometer durch den Hardtsee, auf dem Rad 90 Kilometer durch Östringen, Tiefenbach, Gochsheim, Büchig und wieder zurück bis Bad Schönborn, in Laufschuhen 21 Kilometer durch Mingolsheim und Langenbrücken – das sind die Herausforderungen des Triathlons, der sich über die Jahre hinweg unter verschiedenen Namen zum Publikumsmagnet entwickelt hat.

Wir haben nach unserem Facebook-Aufruf Jan-Philipp begleitet, bei den Vorbereitungen, im Training und im Wettkampf selbst bis hin zum erfolgreichen Zieleinlauf. Ob er seine hoch gesteckten Ziele auch erreicht hat?

_

Anzeige

musicalklasse_schiwago_290x290

_

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_

Siehe auch

Triathlon | Jan Frodeno: “Der Kraichgau gehört noch nicht zum Grand Slam, aber …”

 Filmbeitrag | Nachbericht mit Interviews von Athleten, Sponsoren und begeisterten Zuschauern 2.6.2019 | Unsere Kraichgau-Hügellandschaft …

2019-Ironman-Sieger-Jan-Frodeno

Bad Schönborn | Jan Frodeno dominiert den Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie

 Bericht & Video | Der hochdekorierte Triathlet aus Köln dominiert auch im Kraichgau. Obwohl Lukas …