fbpx

ERZDIÖZESE FREIBURG | Prävention: Ferientelefon hilft in den Pfingstferien

Bereit 3 x geteilt!

03.06.2022 | Mit dem Ferientelefon der Erzdiözese Freiburg gibt es auch in diesen Pfingstferien eine erste Anlaufstelle bei Vermutungen und Vorfällen sexualisierter, körperlicher oder psychischer Gewalt innerhalb der kirchlichen Jugendarbeit.

Das Ferientelefon ist unter folgender Nummer erreichbar: 0761 – 5144 400 / täglich von 9 bis 20 Uhr

Gerade in der Ferienzeit verbringen Kinder und Jugendliche auf Ausflügen und Freizeiten viele intensive Stunden miteinander. Dabei kann es neben viel Spaß und Abenteuer auch zu Situationen kommen, bei denen Grenzen verletzt werden und Unsicherheiten entstehen oder sich ein Kind mit Gewalterfahrungen anvertraut. Damit Teilnehmende und Verantwortliche mit ihren Wahrnehmungen und Fragen nicht allein sind, gibt es das Ferientelefon der Erzdiözese Freiburg. Denn es ist wichtig, dass Menschen in der kirchlichen Jugendarbeit gerade auch in den Ferien kompetente Ansprechpersonen finden, wenn es um Fragen von Grenzachtung und Grenzverletzung geht.

Deshalb ist das Ferientelefon unter der 0761- 5144 400 in den Pfingstferien täglich auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar.

Die Nummer kann von allen angerufen werden, die in irgendeiner Situation ein komisches Gefühl hatten, eine seltsame Beobachtung gemacht haben oder auch explizit mit Grenzverletzungen und Gewalt konfrontiert wurden.

Das Ferientelefon ist in den Pfingstferien unter der 0761 – 5144 400 täglich zwischen 9 und 20 Uhr erreichbar. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich an das Hilfe-Telefon sexueller Missbrauch zu wenden. Dies ist eine bundesweite kostenfreie und anonyme Stelle: 0800-22 55 530.

Erreichbarkeit: Montag, Mittwoch, Freitag zwischen 9 und 14 Uhr; Dienstag und Donnerstag zwischen 15 und 20 Uhr oder als Online-Beratung https://hilfe-telefon-missbrauch.online/

Zusätzlich können Kinder- und Jugendliche montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr beim Kinder- und Jugendtelefon (Tel: 116 111) über ihre Sorgen sprechen.

Weitere Informationen zu dieser kostenfreien und anonymen Beratung gibt es hier: https://nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendberatung/kinder-und-jugendtelefon/

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.