fbpx
viel bunte Tabletten liegen auf dem Tisch
Symbolbild Landfunkerarchiv

OBERDERDINGEN | Polizei deckt mutmaßlichen Drogenhandel eines 58-jährigen Mannes auf

Bereit 5 x geteilt!

02.12.2022 | Einen Ermittlungserfolg in der Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität konnten die Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Polizeipräsidium Karlsruhe am Mittwochmorgen in Oberderdingen verzeichnen.

Ein 58-jähriger Tatverdächtiger wurde im Laufe des Donnerstags auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt.

In das Visier der Ermittler des Polizeipostens Oberderdingen geriet der Mann aufgrund umfangreicher Ermittlungen. Er steht im Verdacht, mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge Handel getrieben zu haben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wurde daher ein Durchsuchungsbeschluss beim Amtsgericht Karlsruhe erwirkt. Dieser wurde durch die Polizei am Mittwochmorgen vollstreckt.
Hierbei stellten die Beamten in der Wohnung des Beschuldigten circa 1 Kilogramm Amphetamin, 100 Gramm Marihuana und 65 Gramm Haschisch sicher. Zudem konnte ein griffbereites Sprungmesser sichergestellt werden. Der Mann muss sich nun u.a. wegen des Vorwurfs des bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln verantworten.

Das Kriminalkommissariat Bruchsal hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

STARTSEITE

REGIO-NEWS

VIDEOS

CORONA

BLAULICHT

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den