Foto: Symbolbild

Philippsburg | Kontrollaktion der Polizei

Bereits 27 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

20.10. | 28 Beamtinnen und Beamte des Polizeireviers Philippsburg und der Polizeiinspektion Germersheim führten am Montag eine Kontrollstelle an der Rheinbrücke Germersheim durch.

Schwerpunkt der Kontrollen, die zwischen 18.00 Uhr und 22.30 Uhr durchgeführt wurden, waren Alkohol und Drogen im Straßenverkehr. Insgesamt wurden 103 Fahrzeuge und 145 Personen kontrolliert.

Zwei Pkw-Fahrer waren unter dem Einfluss von Betäubungsmittel unterwegs. Drei weitere Personen hatten Betäubungsmittel bei sich. Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss ein Pkw-Fahrer mit einer Anzeige rechnen. Weiterhin mussten mehrere Fahrzeuge wegen technischer Mängel beanstandet werden.

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

A5 bei Kronau | Kleintransporter mit Kastenaufbau kollidiert mit Sattelzug beim Spurwechsel

26.11.20 | Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem großen Trümmerfeld ereignete sich am Mittwochabend gegen 22 …

Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe - beste Übersicht

Do 26. Nov. | Corona-Fallzahlen Landkr. Karlsruhe | 151 Neuinfektionen – Inzidenzwert heute: 109,5.

DIESE SEITE WIRD TÄGLICH AKTUALISIERT! Inhaltsverzeichnis → Aktuelle Lage → Zahlen von gestern auf heute …