Symbolbild Landfunker-Archiv

Östringen | Unfall am Friedhof – Frau von Auto angefahren und schwer verletzt

Lass das deine Freunde wissen!

17.05.2021 | Eine 73 Jahre alte Frau wurde am Samstagnachmittag auf dem Gelände des Friedhofparkplatzes am Marienweg in Östringen von einem ausparkenden Auto erfasst und schwer verletzt.

Ein 27-jähriger Autofahrer setzte gegen 14.40 Uhr seinen Audi aus einer Parklücke zurück und übersah die Dame, die daraufhin vom Heck getroffen wurde und zu Boden stürzte.
Der hinzugeeilte Rettungsdienst brachte sie mit einer schweren Beinverletzung in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

 

 

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

saluveganshop

_

_

Anzeige

lfk-banner-eventkalender-300x150

_

Siehe auch

Östringen | Andy May infolge Wegzugs aus dem Gemeinderat ausgeschieden

28.07.2021 | Zu Beginn der jüngsten Sitzung des Östringer Gemeinderats wurde jetzt ein Mandatswechsel in …

Östringen | Bürger und Firmen aus Östringen beteiligen sich an Hilfsmaßnahmen

28.07.2021 | Schon in den ersten Tagen nach der verheerenden Flutkatastrophe, die weite Landstriche von …