Doe Projektion ist auch noch in den kommenden Tagen jeweils in den Abendstunden zu sehen

Östringen | Tolle Aktion der Östringer Geckenzunft in Corona-Zeiten

Bereits 5 x geteilt!
Bitte hilf uns mit einer Empfehlung, den Beitrag weiter zu geben. Danke!

12.02.2021 | Die Faschingsfreunde haben es in diesem Jahr, das vorerst noch weiterhin von den Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie geprägt wird, durchaus nicht leicht.

Auch in der Fastnachtshochburg Östringen können die „tollen Tage“ wegen der nach wie vor geltenden weitgehenden Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen sowie wegen des Verbots von Präsenzveranstaltungen mit Publikum nicht in der gewohnten fröhlichen Karnevalsstimmung gefeiert werden.

Die örtliche Narrenzunft KG Wicker-Wacker ließ sich nun am traditionellen „Schmotzigen Donnerstag“ dennoch etwas Besonderes einfallen – statt der heuer nicht möglichen Stürmung des  Rathauses „beamten“ die Gecken nach Einbruch der Dämmerung mit einer lichtstarken Projektion die traditionelle Wicker-Wacker-Ente auf die Fassade der Verwaltungsburg, von wo sie nun, flankiert von den Fahnen der Wicker-Wacker, bis Aschermittwoch in den Abendstunden den Kirchbergplatz in den Blick nimmt.

Ein Zeichen der Hoffnung und Zuversicht

Gewiss kein ausreichendes Trostpflaster für den notgedrungenen Verzicht auf all die sonst in „normalen“ Jahren anstehenden ausgelassenen Karnevals-Events wie dem in der ganzen Region bekannten und beliebten großen Narrenumzug zwischen Kirchberg und Waldbuckel, aber dennoch ein Zeichen der Hoffnung und auch der Zuversicht, dass die Fastnacht im kommenden Jahr wieder zu ihrem Recht kommen wird.

Text/Foto: Braunecker

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Östringen | Flurputzete mal anders – Stadt organisiert Corona-konforme Abfallsammlung in Feld und Natur

12.04.2021 | In Östringen muss wegen der momentan im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu beachtenden …

Symbolbild_Rauchmelder-Symbolbild-TS135896477

Östringen | Holzbrett auf Herdplatte verursacht kleinen Brand

07.04.2021 | Glück im Unglück hatte ein 12 Jahre altes Mädchen, als sie am Dienstag …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.