Symbolbild_Feuerwehr_Feuer
Symbolbild Landfunker-Archiv

ÖSTRINGEN | Mähdrescher gerät in Brand

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

23.07.2020 | Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Mittwochabend gegen 17:00 Uhr ein Mähdrescher im Ortsteil Stettfeld auf einem Feld in Brand. Durch das Feuer am Fahrzeug wurde ein ca. 1 Hektar großes Feld in Mitleidenschaft gezogen. Durch das rasche Einschreiten der Freiwilligen Feuerwehren Tiefenbach, Zeutern und Östringen, die mit sieben Fahrzeugen und 40 Entkräften vor Ort waren, konnten die Flammen rasch gelöscht werden und so ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden.

Haben Sie Tipps?
Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

SA 24.10. Corona-Fallzahlen | 100 Neuinfektionen. 36 Genesene. I-Wert 68,0.

Stadt-und Landkreis Karlsruhe haben zusammen etwa 760.000 Einwohner. Dieser Index “Aktiv Infizierte” war Anfang Juni …

Corona - was jetzt?

Coronaverordnung ab Samstag 24.10. | Neue, verschärfte Schutzmaßnahmen, kurz erklärt.

Wir entschuldigen uns über den zeitweisen Ausfall unserer Seite heute früh zwischen 8-10 Uhr. Wir …