video
 

Östringen | Historische Berufe im Fokus

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

Östringen +++ Tradition | Eine Berufung zu finden, gestaltet sich oft schwierig. Nicht so bei Landwirt Alfons Holzinger. Er konnte seine Leidenschaft zur Landwirtschaft von der Jugend an bewahren. Heute ist er Mitglied des Heimatvereins und erzählt über die Arbeit mit der Jugend, verschiedene Getreidesorten und seine Ausbildung zum Landwirt.

Im Rahmen der Berufsvorstellungsreihe im Ruhbenderhaus in Östringegn konnten die Besucher das Handwerk des Bauern, des Drechslers und der Wagnerei näher kennenlernen. Unsere Reporterin Gaby Müller war vor Ort und lernte allerlei Wissenswertes über die Bedeutung der Jahrhunderte währenden Berufe.

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

_

Anzeige

_

_

Anzeige

_

_

Anzeige

_

Siehe auch

Zwischen Proben, Auftrittsausfällen und Novemberhilfen – Opernsänger Martin Gantner erzählt

Studiointerview | Corona wirkt sich auf alle Branchen aus, auch auf die Künstlerszene. Um ein …

Kindergarten Schüler Erzieher Erzieherin Schulweg

Kreis Karlsruhe | Einschulung JA oder NEIN?

04.03.2021 | Soll mein Kind eingeschult werden? Die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche bietet …