fbpx

ODENHEIM | Mutmaßlicher Brandstifter legt drei Flächenbrände

Bereit 25 x geteilt!

28.6.22 | Gegen 16.50 Uhr am heutigen Dienstag wurde die Feuerwehr zu einem Flächenbrand im Norden von Odenheim gerufen. Bereits beim Eintreffen der Feuerwehr war jedoch schnell klar, dass es sich nicht nur um einen Flächenbrand handelte. Gleich drei Felder im Abstand von wenigen hundert Metern standen in Brand. Passanten beobachteten einen Brandstifter, welche die Felder anzündete.

Die Nachricht in Stichworten

  • Drei Felder am Ortsrand in Flammen
  • Passanten beobachten Brandstifter
  • Trockenheit sorgt für rasche Ausbreitung

Sofort wurden umfangreiche Löscharbeiten eingeleitet und weitere Kräfte nachgefordert. Die Feuerwehr konnte den Brand gegen 17.30 Uhr unter Kontrolle bringen und war mit rund 50 Kräften vor Ort. Die Polizei leitete unterdessen Fahndungsmaßnahmen ein.

 

 

 

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.