shutterstock_260678753
Symbolbild Landfunker-Archiv
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Blaulicht-News | Oberhausen-Rheinhausen | Zeuge meldet Unfallflüchtigen

Oberhausen-Rheinhausen | Zeuge meldet Unfallflüchtigen

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!

24.03.2020 | Am  heutigen Dienstag kam es gegen 00:30 Uhr im Weiherweg in Oberhausen-Rheinhausen zu einem Verkehrsunfall.

Der Unfallverursacher fuhr eine Signalverstärkerstation eines Mobilfunkunternehmens um und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Ein aufmerksamer Zeuge meldete den Vorfall der Polizei.

Bei einer direkt im Anschluss durchgeführten Fahndung konnte ein Mercedes mit entsprechenden Schäden festgestellt werden. Ein 20-Jähriger steht nun im Verdacht das Fahrzeug gefahren und die Unfallflucht begangen zu haben. Ein im Anschluss durchgeführter Alkoholtest ergab, dass der 20-Jährige mehr als 1,2 Promille intus hatte.

Der Wert des durch den Unfall entstandenen Sachschadens konnte bislang noch nicht beziffert werden.

Siehe auch

Gewalt Faust Überfall Tunnel

Bruchsal | 37-Jährige wurde Opfer eines Raubüberfalls

05.05.2020 | Opfer eines Raubüberfalls wurde am frühen Dienstagmorgen eine 37-Jährige in Bruchsal. Die Frau …