fbpx
Symbolbild_Feuerwehr_Brand_Löschwasser
Symbolbild Landfunker-Archiv

OBERGROMBACH | Drei Holzstapelbrände in einer Nacht

Lass das deine Freunde wissen!

04.10.2021 | Zu drei, kurz aufeinander folgenden, Holzstapelbränden in Obergrombach wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Obergrombach und Untergrombach am Montagabend gerufen

Einsatzbeginn: 21:11 Uhr (DME)          Einsatzende: 00:55 Uhr

Um 21:11 Uhr wurde der erste Holzstapelbrand in der Gondelsheimer Straße am Ortsausgang Richtung Godelheim gemeldet. Hier konnte das Feuer mit einem C-Rohr rasch abgelöscht werden. Kurz danach wurde um 21:29 Uhr eine brennende Hecke beim Friedhof gemeldet. Auch hier brannte ein Holzstapel, der mit einem C-Rohr abgelöscht wurde und zu Nachlöscharbeiten auseinander gezogen werden musste.

Gegen 22:30 Uhr wurde ein weiterer Holzstapelbrand in der Verlängerung der Richard-Strauß-Straße im Waldbereich gemeldet. Auch hier brannte ein Holzstapel und musste mit zwei C-Rohren abgelöscht und auseinandergezogen werden. Die Polizei hat in der Nacht noch die Ermittlungen zu den Bränden eingeleitet. Die Feuerwehr Bruchsal war unter der Leitung von Feuerwehrkommandant Bernd Molitor mit drei Löschfahrzeugen bis 00:55 Uhr im Einsatz.

Bericht: Tibor Czemmel

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.

Ja, ich abonniere den