Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Blaulicht-News | Oberderdingen | Pedelec-Fahrerin tödlich von Fahrzeug erfasst
Symbolbild_Auto_Unfall_Warndreieck
Foto: Symbolbild

Oberderdingen | Pedelec-Fahrerin tödlich von Fahrzeug erfasst

Wir bedanken uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


Blaulicht | L593 zwischen Oberderdingen und Kürnbach

Am Sonntag gegen 16.30 Uhr befuhr eine 77jährige Pedelec-Fahrerin einen asphaltierten Feldweg zwischen Kürnbach und Oberderdingen.

Auf Höhe der Derdinger Straße wollte die Radfahrerin die L593 überqueren. Die Seniorin, die zusammen mit Ihrem Mann unterwegs war,  soll dabei nicht auf den fließenden Verkehr geachtet haben und wurde von einem VW Golf erfasst, der von einer 87jährigen Frau gesteuert wurde.

Durch die Kollision wurde die Pedelec-Fahrerin in den Straßengraben geschleudert und erlitt schwerste Verletzungen, an denen sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Die 87-jährige Golf-Fahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Gesamtschaden von etwa 8.000 Euro, die L593 musste zur Unfallaufnahme bis etwa 18.20 Uhr komplett gesperrt werden.

Icon-Landfunker-Kreis-150


| Zum Newsüberblick? | Neue Filmbeiträge ansehen? |

| Zu den Veranstaltungsempfehlungen dieser Woche? |
| Zum Terminkalender? | Neue Veranstaltungen eintragen? |
| Zur Startseite? |

Siehe auch

VIDEO | Oberderdingen von oben. Flug über Dächer und Landschaft.

 Filmbeitrag | Aus der Reihe “Der Kraichgau von oben!” 14.05.20 | Eine sanfte Hügellandschaft, Weinberge …