fbpx
Maske Corona Virus Hygiene Ansteckung
Symbolbild Landfunkerarchiv

OBERDERDINGEN | Neujahrsempfang 2022 abgesagt

Lass das deine Freunde wissen!

22.11.2021 | Vor dem Hintergrund der dramatischen Corona-Lage hat sich Bürgermeister Thomas Nowitzki schweren Herzens dazu entschieden den traditionellen Neujahrsempfang am 6. Januar 2022 abzusagen.

Die Entscheidung fiel nicht leicht. Die steigenden Infektionszahlen und die verschärften Maßnahmen zeigen, dass kein unnötiges Risiko eingegangen werden sollte und eine solche Veranstaltung nicht möglich ist. Mit der Absage kommt die Gemeinde ihrer Verantwortung zur Risikominimierung nach.

Der Neujahrsempfang ist ein beliebtes Bürger-Forum, welches zu Beginn eines jeden Jahres stets um die 500 Gäste aus der Einwohnerschaft, Abgeordnete, Vertreter von Behörden und Institutionen sowie Vereine und Organisationen auf das neue Jahr einstimmt. Er bietet zugleich die Gelegenheit in einem feierlichen Rahmen auf das neue Jahr zu blicken und Geplantes vorzustellen, aber auch sich in geselliger Runde auszutauschen.

Wir hoffen, dass der Neujahrsempfang im darauffolgenden Jahr 2023 wieder stattfinden kann.

Weiter Informationen folgen. Die Bevölkerung wird um Beachtung und Verständnis gebeten.

 

MIT EINEM KLICK | Umfassende, aktuelle Corona-Fallzahlen & Hospitalisierungsraten

im Landkreis Karlsruhe und den angrenzenden Landkreisen

Zu den Fallzahlen von heute

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.