NICHTS VERPASSEN?
Leitung, Betreuer und Bewohner des Hauses Hebron freuen sich über die Spende der vier Auszubildenden der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie - 750 Euro für einen Liegesessel und 50 Euro, um Eis für alle zu kaufen.

Oberderdingen | Lernen fürs Leben und den Beruf

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


Nachbericht | Auszubildende der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie absolvieren während ihrer fachlichen Ausbildung ein einwöchiges Praktikum in einer sozialen Einrichtung
In der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie haben Blanc und Fischer IT Services, BLANCO, BLANCO Professional und die E.G.O.-Gruppe (E.G.O.) Mitte 2018 ihre Ausbildungsaktivitäten an ihren deutschen Standorten zusammengeführt und so die Kräfte gebündelt.

Bewährte Projekte und Kooperationen führt die Akademie unverändert weiter. So leisten alle gewerblich-technischen und kaufmännischen Auszubildenden eine Woche lang Dienst in einer sozialen Einrichtung. Dieses Sozialpraktikum fand für alle Auszubildende der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie in der Woche vor den Osterferien statt und wurde von den Ausbildern vorbereitet und auch begleitet.

Soziales Engagement ist fest im betrieblichen Ausbildungsrahmenplan von Blanc und Fischer IT Services, BLANCO, BLANCO Professional und E.G.O. verankert. „Durch das Sozialpraktikum wollen wir persönliche und soziale Kompetenzen, wie Verantwortungsbewusstsein, Achtsamkeit oder Team-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit fördern und weiterentwickeln“, erläutert Gabriele Lintner, Personalleiterin Deutschland der BLANC & FISCHER Familienholding und verantwortlich für die BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie. Die Nachwuchskräfte sollen so lernen, empathisch mit anderen Menschen umzugehen und soziale Verantwortung zu übernehmen.

Für die Auszubildenden gab es einen Vorbereitungsworkshop. Dabei wurden auch die Einrichtungen, wie die Eduard-Spranger-Schule in Oberderdingen, die Lebenshilfen in Sinsheim, Gölshausen, Bretten, Mühlacker, Pforzheim Enzkreis und Bruchsal, der Caritasverband Bruchsal e.V., das Seniorenzentrum Haus Edelberg in Oberderdingen, das Sozialwerk Bethesda in Knittlingen (Haus Hebron) und Neulingen und das Kinderzentrum in Maulbronn, vorgestellt. Bei der Auswahl ihres Praktikumsplatzes durften die jungen Menschen Prioritäten angeben – final eingeteilt wurde anschließend gemeinsam mit den Ausbildern.

Jeder Auszubildende packt in der Praktikumswoche vor Ort mit an und hat zudem noch ein Budget von jeweils 200 Euro zur Verfügung, das ihm sein ausbildendes Unternehmen zur Verfügung stellt. Dies wird an die Praktikumseinrichtung gespendet, indem der Praktikant etwas besorgt, das seiner Meinung nach am nötigsten gebraucht wird. Bei insgesamt 28 Auszubildenden, die das Sozialpraktikum durchliefen, wurden dadurch stolze 5.600 Euro ausgeschüttet.

“Für mein Sozialpraktikum habe ich mich für das Haus Hebron, ein Altenheim für pflegebedürftige Menschen, entschieden. Insgesamt waren vier Auszubildende aus der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie im Haus Hebron. Wir haben insgesamt 800 Euro gespendet, sodass unter anderem ein Liegesessel für die Bewohner gekauft werden kann. In dieser Woche habe ich viel gelernt. Vor allem, dass im Leben nicht immer Worte notwendig sind. Ein aufrichtiger Blick und ein herzliches Lächeln sind viel mehr wert als ein lautes Dankeschön. Ich bin sehr dankbar für diese neue Erfahrung in meinem Leben.”, so Brenda Kaiser, die bei E.G.O. eine Ausbildung zur Industriekauffrau macht.

Wer sich über weitere Besonderheiten und spannende Ausbildungsberufe und zukunftsfähige Studiengänge der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie informieren möchte, hat am Samstag, 25. Mai dazu Gelegenheit: Beim Tag der Ausbildung und des Studiums in der BLANC & FISCHER Ausbildungsakademie, auf dem Werksgelände der E.G.O., Zugang über den Mühlweg 41 in Oberderdingen.

Über die Blanc & Fischer Familienholding
Die BLANC & FISCHER Familienholding prägt den Lebensraum Küche weltweit. Zur Unternehmensgruppe gehören der französische Spezialist für Kochfelder mit verschiedenen Beheizungsarten ARPA, der Spülen- und Armaturenhersteller BLANCO, der Produzent von Investitionsgütern für Großküchen und Zulieferer der Industrie BLANCO Professional, der IT-Dienstleister Blanc und Fischer IT Services, der italienische Gaskomponentenhersteller DEFENDI und der Komponentenzulieferer für Hersteller von Hausgeräten E.G.O. Insgesamt beschäftigen diese Unternehmen über 8.400 Mitarbeiter in 22 Ländern und an 53 Standorten weltweit. 2017 erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von rund 1,2 Mrd. Euro. Die Holding ist zu 100 Prozent im Besitz der Familien Blanc und Fischer.

BLANC & FISCHER Familienholding: Zwei Familien. Sechs Unternehmen. Ein gemeinsames Ziel.
Mehr Informationen auf der Website www.blanc-fischer.com


Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)

Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)


Die Region ist voll mit Geschichten und Ereignissen. Wer nah dran ist, weiß mehr. Vielleicht hast du ja einen Tipp für uns? Ein spannendendes Ereignis, einen besonderen Menschen, etwas unglaublich Witziges?

Die Landfunker
News, Tipps und Videos von hier
Wir berichten für über 150.000 Menschen im Regioportal Landfunker.de, im RegioMagazin WILLI, im Kabelfernsehen, im Smart-TV und auf unseren Facebook- und Instagram-Kanälen.

Gib uns deinen Tipp!


Was ist neu und was ist wichtig?  Oder – was macht einfach nur Spaß?

Fülle die Felder hier unten aus und schicke das Formular ab. Danke!

Icon-Landfunker-Kreis-150
Bist du bei Facebook? Besuche uns!

_

Anzeige

sparkasse_kraichgau_290x290px

_

_

Anzeige

musicalklasse_schiwago_290x290

_

Siehe auch

Oberderdingen | Dem Paradiesapfel auf der Spur

 Filmbeitrag | KraichgauTV Gemüstekiste auf dem Wochenmarkt in Oberderdingen 18.07.19|Jetzt beginnt sie: die Erntezeit für …

Bruchsal BNSII Fashionshow - Walk on thin ice

Bruchsal | “Walk On Thin Ice” Fashionshow | Junge Modedesignerinnen setzen ein Zeichen!

 Filmbeitrag | Die 25. Jubiläumsshow der Balthasar-Neumann Schule II Auf „dünnem Eis“ bewegten sich die …