Symbolbild Landfunker

Oberderdingen | Betrunkene verursacht Unfall

Lass das deine Freunde wissen!
Hier teilen!

06.04.2021 | Vermutlich aufgrund ihrer alkoholischen Beeinflussung verursachte eine 37 Jahre alte Seat-Fahrerin am frühen Dienstagmorgen mit 0,8 Promille mehrere Verkehrsunfälle. Hierbei richtete sie einen Sachschaden von rund 20.000 Euro an.

Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr die mutmaßliche Unfallverursacherin nach einem Streitgespräch im betrunkenem Zustand von ihrer Wohnanschrift in zunächst unbekannte Richtung. Nachdem sie sich dazu entschied nach Hause zurückzukehren, kollidierte sie vermutlich aufgrund ihrer alkoholischen Beeinflussung mit einer Baustellenabsperrung. Anschließend fuhr sie mit ihrem Seat auf einen Erdhügel, welcher sich inmitten eines Kurvenbereiches an einem Feldweg befand. Hierbei wurden zahlreiche Wrackteile zurückgelassen.

Im weiteren Verlauf versuchte sie die Heimreise fortzusetzen. Laut Spurenbild ist es wahrscheinlich, dass die Fahrerin hierbei beim Abbiegen auf ihr Grundstück die Gartenmauer des Nachbarn beschädigte. Schlussendlich kollidierte sie innerhalb ihres Grundstückes mit der Hausfassade und kam letztendlich mit ihrem Auto zum Stillstand.

Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der Dame Alkoholgeruch fest, weshalb sie die Polizisten mit auf das Revier begleiten musste. Hier wurde ihr erste einmal Blutprobe sowie ihr Führerschein abgenommen.

(ppk)

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Oberderdingen | Corona-Testlieferung für Schulen und Kindergärten

04.05.2021 | Eine erneute Coronatest-Lieferung für die Schulen und Kindergärten in der Gemeinde ist im Rathaus …

Oberderdingen | Medi@Thek ist in Broschüre des Landes vertreten

27.04.2021 | Der Landesverband Baden-Württem­berg im Deutschen Bibliotheksverband erarbeitet derzeit im Auftrag des Landtags einen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.