NICHTS VERPASSEN?
Thomas Nowitzki, Jasmin Novak, Alfred Woll Oberderdingen
Yoga-Lehrerin Jasmin Novak überreichte Bürgermeister Thomas Nowitzki und Gemeinderat Alfred Woll den Scheck für die Freibadfreunde Oberderdingen.

Oberderdingen | 108 Sonnengrüße für die neue Rutsche im Freibad

Wir freuen uns, wenn du
diesen Artikel weiter verbreitest. Danke!


Meldung | Yoga-Teilnehmer spenden 850 Euro

30.07.2019 | Jasmin Novak vom Yogastudio Jasmin-Yoga überreichte Bürgermeister Thomas Nowitzki und an Gemeinderat Alfred Woll für die Freibadfreunde Oberderdingen eine Spende in Höhe von 850 Euro.

Es ist der Erlös aus dem Yoga-Event auf der Liegewiese im Derdinger Freibad für die neue Rutsche im Freibad, der durch Spenden der Teilnehmer zustanden gekommen ist.

An der Sonnenwende und am Internationalen Yoga-Tag, dem 21. Juni 2019 veranstaltete Jasmin Novak auf der Liegewiese im Freibad Oberderdingen eine Spendenaktion zugunsten der neuen Breitwellenrutsche für das neue Freibad.

Insgesamt 60 Teilnehmer aus Oberderdingen und der Region waren der Einladung mit dem verbundenen Spendenaufruf gefolgt. In entspannter und lockerer Atmosphäre führte die Yoga-Lehrerin den Teilnehmern die 108 Sonnnengrüße vor und hat sie angeleitet.

Jasmin Novak führt jedes Jahr ein bis zwei Yoga-Spendenevnts durch. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bittet sie um eine Spende, die jedes Mal einem anderen guten Zweck zugutekommt.

„Ich wollte immer schon einmal etwas für die Gemeinde machen. Nach dem bekannt war, dass die Freibadfreunde Oberderdingen die Rutsche finanzieren wollen und auf Spenden angewiesen sind, war für mich klar: die nächste Spendenaktion geht zugunsten des neuen Freibands“, berichtet Jasmin Novak.

Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen war selbst bei der Spendenaktion dabei und hat aktiv mitgemacht. Auch er ist von der Idee begeistert: „Jeder, der wollte konnte daran teilnehmen. Es hat Spaß gemacht und war eine tolle Erfahrung. Dass am Ende dann auch noch solch ein Betrag dabei herausgekommen ist, ist der Wahnsinn.“

Auch Bürgermeister Thomas Nowitzki, der zuvor nachfragen musste, was Sonnengrüße genau sind, ist über die Aktion erfreut: „Toll, dass sie mit ihrer Idee auf die Gemeinde zugekommen sind! Am Ende ist ein super Ergebnis dabei herausgekommen. Vielen Dank dafür.“

„Die Spendenaktion war ein voller Erfolg. Die Resonanz der Teilnehmer war durchweg positiv und das Wetter super. Außerdem kam noch bei keiner Spendenaktion ein solch hoher Betrag, wie bei der für die Freibadrutsche zusammen“, berichtet Jasmin Novak, die selbst begeisterte Schwimmbadgängerin ist.

Die Freibadfreunde Oberderdingen haben es sich zur Aufgabe gemacht u.a. die Finanzierung der 100.000 Euro teuren Breitwellenrutsche für das neue Oberderdinger Freibad bereitzustellen. Dabei sind sie auf Spenden angewiesen. Wer sich mit dem Freibad Oberderdingen verbunden fühlt oder gerne einfach so einen Beitrag zur neuen Breitwellenrutsche leisten möchte, der kann sich mit Gemeinderat Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen in Verbindung setzen.

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

_

Anzeige

enoplan_290x290px

_

_

Anzeige

enoplan_290x290px

_

Siehe auch

Fruchtkörper Vernissage Bilder Rahmen

Oberderdingen | 20.10. – 24.11. | Ausstellung “Die Sonne hat Verspätung” im Aschingerhaus Oberderdingen

Ankündigung | Bürgermeister Thomas Nowitzki eröffnet Vernissage zur Ausstellung am 20. Oktober 09.10.2019 | Von …

Eröffnung Schere Opening

Oberderdingen | “Neue Schlossgartenhalle Flehingen” wird eröffnet – Veranstaltungsreihe für Klein und Groß

Ankündigung | Eröffnung nach 20 Monaten Bauzeit 14.10.2019 | Nach 20 Monaten Bauzeit darf die …