fbpx
Foto: Martin Stock

BRUCHSAL | Spende für den Tafelladen in Bruchsal

Bereit 21 x geteilt!

30.05.2022 | Die Bürgerstiftung Bruchsal zum Kauf von Lebens- und Verbrauchsmitteln hat 1.500 Euro an den Tafelladen in Bruchsal gespendet

„Wir sind auf jede Unterstützung angewiesen und dankbar für jeden Euro“,

sagt Oliver Frowerk vom Tafelladen in Bruchsal bei der Übergabe einer Spende von 1.500 Euro durch die Bürgerstiftung Bruchsal zum Kauf von Lebens- und Verbrauchsmitteln. Den Betrag haben rührige Frauen aus der katholischen Kirchengemeinde St. Paul in Bruchsal erwirtschaftet durch ihren schon traditionellen Kleidermarkt im Gemeindehaus von St. Paul und ihn dann der Bürgerstiftung zur Verfügung gestellt. Sie hatten den Erlös von mehreren Kleidermärkten aus der Zeit vor Corona zusammengelegt und kamen damit auf dieses stolze Ergebnis. Den Organisatorinnen ist es ein Anliegen, gute gebrauchte Kleidung nicht nur im engeren Freundes- und Verwandtenkreis weiterzugeben, sondern darüber hinaus auch anderen Familien zugänglich zu machen. Das Angebot ist von guter Qualität und sehr geschätzt.  Der Erlös geht stets an eine soziale Einrichtung. Damit hilft der Kleidermarkt gleich zweimal: den Familien mit günstiger Kleidung und der Tafel durch den Erlös des Marktes.

„Wir überlassen den Betrag gerne der Bürgerstiftung, da sie ohne Kostenverrechnung die Erlöse und Spenden ungeschmälert weiterleitet, dorthin, wo sie dringend gebraucht werden“,

sagten die Verantwortlichen für den Kleidermarkt. „Wir haben den Empfänger gemeinsam ausgesucht, zusammen mit den Damen von St. Paul“, erläutern Dorothee Eckes und Gilbert Bürk vom Vorstand der Stiftung die Verwendung. „Wir waren uns einig, dass hier, auch durch die Flüchtlinge aus der Ukraine, der Bedarf sehr stark gewachsen ist und wir helfen sollten.“

Die Bürgerstiftung hilft auf Antrag bei akuten Notlagen oder satzungsgemäßen Projekten, wird aber auch selbst initiativ, wie zum Beispiel mit Projekten zur Gewaltprävention, Sprachförderung oder Persönlichkeitsbildung. In diesem Sinn ist die Bürgerstiftung eine wichtige Einrichtung für Bruchsal – von Bürgern für Bürger. Die Arbeit der Bürgerstiftung ist eine Investition in die Zukunft der Stadt.

 

Andere Themen?

Stöbern Sie die in den am meisten angefragten Themenbereichen
REGIO-NEWS
NEUE VIDEOS
BLAULICHT-NEWS
NATUR & UMWELT
KUNST & KULTUR
VERANSTALTUNGEN
ZUR STARTSEITE
CORONA REGIONAL
DER GASTKOMMENTAR

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

WICHTIG: Solltest du in den nächsten Minuten keine Bestätigungsmail von uns bekommen, so überprüfe bitte deinen SPAM-Ordner. Ohne die Bestätigungsmail können wir dir keinen Newsletter schicken.