NICHTS VERPASSEN?
Deutsche Bahn Bahnhof Zug
Foto: Symbolbild
Landfunker RegioPortal | 01 - REGIO-NEWS | Aktuelle Meldungen | Neuer Haltepunkt Stettfeld-Weiher geht mit Winterfahrplan in Betrieb

Neuer Haltepunkt Stettfeld-Weiher geht mit Winterfahrplan in Betrieb

Bereits 60 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!

Ubstadt-Weiher | 03.12.2019 | Im Rahmen der zweiten Ausbaustufe der S-Bahn Rhein-Neckar wurden auf dem Streckenabschnitt Heidelberg – Bruchsal die Bahnsteige an den Haltepunkten Bad Schönborn-Kronau, Bad Schönborn-Süd und Ubstadt-Weiher verlängert und ein neuer Haltepunkt Stettfeld-Weiher gebaut.

Dieser wird ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 im Stundentakt angefahren. Um den Verbundgrenzen überschreitenden Verkehr zu verbessern gibt es für Fahrgäste eine Reihe von Ticket-Angeboten, die für das sogenannte „Überlappungsgebiet“ vom Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) in den in den Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), aber auch darüber hinaus gelten. Das Gremium beauftragte die Verwaltung beim KVV zu beantragen, dass der neue Haltepunkt dem bestehenden Tarifüberlappungsbereich zugeordnet wird.

Das bedeutet, dass für Fahrgäste, die bislang am Haltepunkt in Bad Schönborn eingestiegen sind auch weiterhin ein VRN-Ticket ausreicht, um aus dem Raum Ubstadt-Weiher in das Gebiet des VRN zu fahren. Ansonsten müsste ein AboPlus-Ticket gelöst werden, das für beide Verbünde gilt, aber teurer ist. Das Gremium war der Ansicht, dass die Akzeptanz des neuen Haltepunkts bzw. die Entlastung des Haltepunkts Bad Schönborn nicht erreicht würde, wenn die Kunden deutlich mehr bezahlen mussten, als zuvor.

Neues Tarifmodell in Planung

Landrat Dr. Christoph Schnaudigel informierte außerdem, dass mit dem geplanten neuen Tarifmodell „Home-Zone“, an dem derzeit gearbeitet wird, voraussichtlich ab Frühjahr 2021 Fahrten im gesamten Verbundgebiet des KVV von der Wabenstruktur entkoppelt und weiter vereinfacht werden sollen. Idee ist, dass jeder Fahrgast via Smartphone seinen individuellen Bewegungsradius festlegen kann, in dem er beruflich oder privat beliebig oft mit Bus und Bahn unterwegs sein kann. Darüber hinaus gehende Fahrten werden zum Entfernungstarif abgerechnet.

Schnellnavigation
Nachrichten Regio-Fernsehen Neue Filme
Ausgehtipps Terminkalender Newsletter

Bereits 60 x geteilt!
Bitte teile diesen Artikel auch. Danke!

_

Anzeige

Christmas_Shopping_290x290

_

_

Anzeige

weihnachtspyramide_290x290

_

Siehe auch

Stettfeld | Mehr als Mehl aus der Mühle

Nicht nur viele Sorten an Getreide und Futtermittel sind in der Stettfelder Mühle im Sortiment, …

Stettfeld | Schuster, bleib bei deinen Leisten!

Stettfeld | Schuster, bleib bei deinen Leisten!

Stettfeld +++ Handwerk | Schuster bleib bei deinen Leisten. Aber weiß heute noch jemand was …