Bruchsal | “Voice of Germany” Natia Todua singt für die Bürgerstiftung und sagenhafte 25.000 € kommen zusammen

Diese Info wurde bereits
44 x weiter gegeben!


 Filmreportage| Ehemaliger Gewinnerin von „The Voice of Germany” singt im Bruchsaler Schloss

Anfang des Jahres ist Natia Toduas erster Song „My Own Way“ – „Mein eigener Weg“ erschienen. Dieser Weg führte die Gewinnerin der letzten Staffel von „The Voice Of Germany“ im Dezember wieder in ihre Wahlheimat nach Bruchsal. Denn die Sparkasse Kraichgau hat sie eingeladen, im Kammermusiksaal des Bruchsaler Schlosses für den Guten Zweck der Bürgerstiftung Bruchsal zu singen. Und das hat sie – und wie!

Sparkassenvorstandsvorsitzender Norbert Grieshaber ist bewegt von Natias Geschichte, weswegen sie auch seine Wahl für das Benezifkonzert war. Natürlich überzeugte aber auch die einzigartige Stimme der Wahlbruchsalerin. Diese brachte am Ende des Abends eine sagenhafte Summe von 25.000,00 Euro in die Spendenkasse. Mit diesem Geld sollen in Zukunft Projekte der Bürgerstiftung Bruchsal unterstützt werden.


Wissenswertes über KraichgauTV - Nr. 07

Wissenswertes über KraichgauTV - Nr. 07

“Perfekt unperfekt”

KraichgauTV ist ein kleiner Fernsehsender. Wir werden nicht gefördert wie die großen Öffentlich rechtlichen Anstalten, aber intutiv oft damit verglichen. Ist halt auch irgendwie Fernsehen.

_

Anzeige

lfk-banner_tretlager-540x194

_

Wo ARD, SWR und ZDF mit drei Ü-Wagen, fünf Technikern, einer Aufnahmeleitung, einer Redakteur/in und einer Moderation auftauchen, machen wir es meist mit einem Zweierteam: Kameramensch und Redaktionsmensch. Und mit viel Improvisation und Engagement, denn das spart Geld. Es klappt nicht immer, aber immer besser. Perfekt unperfekt reicht auch.

Kristin Kamera Moderation

“Wir sind zwar nicht der “große” SWR – aber dafür senden wir jeden Tag aus unserer Region”


Zurück zu “Filmberichte dieser Woche”!