fbpx

NÄCHSTES HIGHLIGHT IN BRUCHSAL | „Afterwork am Atrium“

Bereits 8 x geteilt!
Bitte hilf uns, den Beitrag weiter zu verteilen. Danke!

16.09.2020 | Auf den erfolgreichen Kultursommer am Schloss folgt das „Afterwork am Atrium“!

„Trotz Corona wollen die Menschen Begegnungen, soziale Kontakte, Emotionen und Lebensqualität. Zudem das weiterhin warme Sommerwetter. All das hat uns dazu bewogen das beliebte Event aus dem Vorjahr auch in diesem Jahr durchzuführen. Natürlich unter Berücksichtigung aller Hygieneregelungen der Corona-Verordnung“ sagt Projektleiter Niko Kritzer.

Das „Afterwork- endless summer“ findet am
Donnerstag, den 17.09.2020 von 18-23h statt.

Ein zwangloses Event im Freien für Jedermann.

Für die anspruchsvolle Gastronomie und musikalisches Flair (DJs Benito Blanco, Markus Haas, MPM80) im Hintergrund ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei.

Voranmeldung möglich unter niko.kritzer@btmv.de.

Weitere Informationen unter www.bruchsal-erleben.de

 

Möchten Sie kommentieren?

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

Siehe auch

Wein Traube Obst Weinlese

WEINBAUGEBIET BADEN | Dieses Jahr vermutlich deutlich geringeren Ertrag

18.09.2020 | Die Weinlese in Deutschlands drittgrößtem Weinanbaugebiet Baden wird in den nächsten Tagen weitestgehend …

FRIEDENSARBEIT | Roland Reiß zum Ortsbeauftragten des Volksbunds in Bruchsal ernannt

18.09.2020 | Roland Reiß, Mitarbeiter im Rechtsamt der Stadt Bruchsal, ist neuer Ortsbeauftragter des Volksbund …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.