Landfunker RegioPortal / 00 - Abgelaufen / Event ist nicht mehr aktuell / 1. Mai -Wanderung mit dem Odenwaldclub | “Zum Schwätzen”, “zum Jammern” und “zum Freuen”
Symbolbild.-Wanderer-Wandern_ss_373097965
Symbolbild Landfunker-Archiv

1. Mai -Wanderung mit dem Odenwaldclub | “Zum Schwätzen”, “zum Jammern” und “zum Freuen”

Diese Info wurde bereits
8 x weiter gegeben!


Tipp | Der Odenwaldclub lädt zur 1. Maiwanderung ein
Schreckstein bei Illingen
Der Schreckstein bei Illingen stellt die Landesgrenze zwischen Baden und Württemberg dar

Unter einem vielsagenden Wandermotto lädt der Odenwaldklub Bruchsal am 1. Mai ins Schwäbische ein.

Die Wanderung führt uns ins Gebiet des Strombergs. Von der Haltestelle Maulbronn-West geht es auf Wegen “zum Schwätzen”, “zum Jammern” und “zum Freuen” mal nach links und mal nach rechts, in stetigem Auf und Ab an Streuobstwiesen und Weinbergen vorbei über den Schreckstein nach Illingen.

Der “Schreckstein” ist übrigens ein geschätz 650 Jahre alter Grenzstein westlich vom gleichnamigen Berg im Stromberg, der die Markungen der Gemeinden Ensingen, Gündelbach, Illingen und Schützingen abgrenzte und später auch die Landesgrenze zwischen Württemberg und Baden markierte.

_

Anzeige

lfk-banner_tretlager-540x194

_

An der Hütte “neue Weinberge”, die auf halbem Weg liegt,machen wir unser
bekanntes OWK Picknick.

Gäste sind herzlich willkommen!

Streckenlänge: ca. 19 Kilometer, alles in allem ca.400 hm.

Stöcke sind wie immer hilfreich

Treffpunkt Bruchsal Bahnhof: 8.20 Uhr

(Wir fahren mit der S9, wer zwischen Bruchsal und Bretten zusteigt, bitte bei der Anmeldung angeben).

Anmeldung bis 28. April unter Tel. 0173 4580098

Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)

Dein Kontakt zum Landfunker-Team! (Klick mich, wenn du eine Mitteilung für uns hast)


Die Region ist voll mit Geschichten und Ereignissen. Wer nah dran ist, weiß mehr. Vielleicht hast du ja einen Tipp für uns? Ein spannendendes Ereignis, einen besonderen Menschen, etwas unglaublich Witziges?

Die Landfunker
News, Tipps und Videos von hier
Wir berichten für über 150.000 Menschen im Regioportal Landfunker.de, im RegioMagazin WILLI, im Kabelfernsehen, im Smart-TV und auf unseren Facebook- und Instagram-Kanälen.

Gib uns deinen Tipp!


Was ist neu und was ist wichtig?  Oder – was macht einfach nur Spaß?

Fülle die Felder hier unten aus und schicke das Formular ab. Danke!

Icon-Landfunker-Kreis-150
Bist du bei Facebook? Besuche uns!