Museumspädagogin Eva Wick, Bürgermeister Tobias Borho, Freiherr Domenicus von Mentzingen sowie Wanderführer Gerhard Wöhrle begrüßten die interessierten Gäste.

Kraichtal-Menzingen | So klein und so bedeutsam – Pumpenhäusle an die Öffentlichkeit übergeben

Lass das deine Freunde wissen!

22.09.2021 | Bürgermeister Tobias Borho begrüßte am ursprünglichen Kerwe-Wochenende bei herrlichem Spätsommerwetter am Samstagnachmittag Bürgerinnen und Bürger sowie Stadträtinnen und Stadträte, im Stadtteil mit dem Mühlrad im Wappen.

Es waren um 15 Uhr zur offiziellen Übergabe in einem kleinen feierlichen Rahmen ca. 40 geschichtsinteressierte Gäste erschienen. Das Band in den Farben Kraichtals (rot-weiß) wurde durschnitten und dann der Einlass gewährt.

Eva Wick erläuterte im Anschluss kurz, dass es bereits vor Jahren erste Gespräche mit Bürgermeister a. D. Berthold Zimmermann, dem Sachgebiet Steuerung&Marketing und Gerhard Wöhrle gab. Sie lud die Besucher ein, sich die kleine aber feine Ausstellung im Inneren, natürlich mit entsprechend Abstand und Maske, zu begutachten.

Auch Wanderführer Gerhard Wöhrle (als Menzinger Urgestein) freute sich darüber, dass er künftig bei seinen 3-5 stündigen Ortsrundgängen, mit dem frisch renovierten und als kleines Museum eingerichteten Pumpenhäusle, den Gruppen ein wahres Kleinod/Schmuckstück zeigen darf.

Dass eine solche Ausstellung überhaupt erst möglich war, ist Freiherr Domenicus von Mentzingen zu verdanken, der die historischen Fundstücke (geborgen aus der Wasserschlossruine und sichergestellt durch Mitglieder des Heimat- und Museumsvereins) zur Verfügung gestellt hat.

Künftig kann das Pumpenhäusle, immer wenn es in Menzingen was zu feiern gibt, seine Pforten für interessierte Besucher öffnen.

Ein Dank geht an alle an diesem Projekt beteiligten: Ehrenamtliche, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und des städt. Bauhofs sowie Kunsthistorikerin Eva Wick, die diese Ausstellung wieder einmal liebevoll eingerichtet hat. Alle Anwesenden bekamen noch eine kleine Flasche Jubiläums-Secco mit auf den Heimweg um daheim auf den Stadt-Geburtstag anzustoßen.

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

Lass das deine Freunde wissen!

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Gochsheim | Leckerer Duft in Gochsheims Gassen

06.09.2021 | Die Besucher kamen aus Kraichtal, aus der Hardt und dem Bruchsaler Raum ins …

Kraichtal | Offizielle Einweihung neuer Grenzsteine und Informationstafel am alten Friedhof Münzesheim

26.08.2021 | Schon lange Zeit hatte die Sammlung historischer Grenzsteine, die von verschiedenen Orten der Kraichtaler …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.