video
 

INTERVIEW | Volle Regale und eine leere Stadt – Sabine Duwensee über die Situation im Einzelhandel

Bereits 112 x geteilt!
Bitte hilf uns mit einer Empfehlung, den Beitrag weiter zu geben. Danke!


Filmbeitrag | Studiointerview mit Sabine Duwensee, Inhaberin der Modeboutique Stilecht in Bruchsal

18.02.2021 | Die Modeboutique Stilecht ist nur einen Steinwurf von unserem Studio in der Bruchsaler Innenstadt entfernt. Insofern war es für Inhaberin Sabine Duwensee ein Leichtes, zu einem Interview vorbei zu kommen. Auch die Zeit dazu hat sie, denn wie die meisten anderen Einzelhändler ist auch sie durch die aktuelle Situation des Lockdowns in ihrer Arbeit stark eingeschränkt.

Seit 40 Jahren arbeitet die Inhaberin einer Bruchsaler Modeboutique nun im Einzelhandel, aber eine solch prekäre Situation wie die aktuelle sei ihr noch nicht untergekommen. Die Innenstadt ist leergefegt, die Regale im Lager jedoch bis obenhin voll. Stilecht bietet qualitativ hochwertige und moderne Kleidung für die modebewusste Frau an. Kleidung, die der schnelllebigen Modeindustrie und deren aktuellster Trends folgt. Was diese Saison nicht verkauft wird, bleibt vermutlich im nächsten Jahr auf der Stange hängen.

Wie es in Zukunft mit der Modeboutique Stilecht weiter gehen wird, ob wie gewohnt eine Frühjahrskollektion erscheint und ob Vermieter und Klamotten-Hersteller Verständnis für die aktuelle Situation zeigen, erfahren Sie in diesem Studiointerview.

Seit November greift der zweite Lockdown und obwohl ihre Stammkunden dem Stilecht-Team die Treue halten, mangelt es an neugieriger Laufkundschaft, die von den attraktiv gestalteten Schaufenstern angezogen wird. Um diese finanziellen Einbußen zu kompensieren, musste sich auch das Team rund um Sabine Duwensee etwas Neues einfallen lassen. Mega Sales auf Wintermode, Lockdown-Überraschungstüten und ein neuer Online Shop mit “Click & Collect” – die Akzeptanz für diese neue Normalität seitens der Kundschaft sei gegeben, so Sabine Duwensee.

 

Kommentieren?
Ja bitte, denn eine offene Diskussion fördert das Miteinander.
Bitte achten Sie dabei auf unsere Kommentarregeln (Info)

Hier geht es zum Kommentarfeld >>>

 

 

close

Kurze Unterbrechung!

Schon gewusst? Der Landfunker-Newsletter informiert dich über die Region zwischen Kraichgau und Rhein.

Unser Newsletter erscheint jeweils freitags für alle, die das Wichtigste zusammengefasst haben möchten.

Hier kannst du einen Beispiel-Newsletter sehen!

Bei Nichtgefallen kannst du ihn jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters abbestellen.

Siehe auch

Bruchsal | S-Immobilien Kraichgau GmbH hat erneut überzeugt!

16.04.2021 | FOCUS Spezial Top Immobilienmakler 2021 Ein gutes Maklerbüro zu finden, das alle Wünsche …

Bruchsal | Offener Brief des Gesamtelternbeirats der Stadt Bruchsal

16.04.2021 | Dies ist ein offener Brief des Gesamtelternbeirats der Stadt Bruchsal zu den Schnelltests …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.